SAT.1

"Klinikum Berlin Mitte" ab 29. November 2001 mit zweiter Staffel in Sat.1 (do, 20.15 Uhr)

    Berlin (ots) - Ab kommendem Donnerstag sind sie wieder in
Bereitschaft: die Ärzte des Klinikums Berlin Mitte. Mit Leib und
Seele machen sie ihren Job - da bleibt Privates schon mal auf der
Strecke, bzw. wird mit hineingetragen in den ohnehin schon hektischen
Klinik-Alltag. Zum Team unter Professor Dr. Ulrich Bischoff
(Hans-Martin Stier), der das Haus erfolgreich leitet und dessen
Schließung durch die Zusammenlegung mit einem weiteren Hospital
gerade noch verhindern konnte, zählen die beiden Assistenz-Ärzte Dr.
Claudia Jungblut (Anke Sevenich) und der charmante Dr. Jens
Leyendecker (Francis Fulton-Smith), der sich seiner Wirkung auf
Frauen ziemlich bewusst ist. Außerdem der Rettungsarzt Dr. Karim
Busch (Boris Aljinovic) und Krankenschwester Yvonne Hoyer (Dorkas
Kiefer). Beide verbindet eine Liebesbeziehung, die aber auf eine
harte Probe gestellt wird, als Karim für einen neuen Job nach Teheran
gehen will. Zwischen den beiden Oberärzten Dr. Marcel Plenzdorff
(Dirk Martens) und Dr. Julia Ritter (Denise Virieux) enbrennt
unterdessen ein leidenschaftlicher Konkurrenzkampf um die Leitung der
Chirurgie-Abteilung. Neu im Team sind die türkische Oberschwester
Ayfer Sükür (Sükriye Dönmez) und Lernschwester Maria Langer (Zora
Holt), als auch der Internist Dr. Ho-Ann Lee (Maverick Quek), ein
Vietnamese chinesischer Herkunft, der als Assistenzarzt von dem
Krankenhaus, mit dem das Klinikum zusammenging, übernommen wurde. Lee
wiederum ist Daniel Thies (Peter Ketnath) ein Dorn im Auge, denn er
war eigentlich für dessen Posten vorgesehen. Nun arbeitet er erst
einmal notgedrungen unentgeltlich. Schließlich sorgt der liebenswerte
Stationsbote Dieter (Michael Schiller) dafür, dass bei allem
beruflichen und zwischenmenschlichen Stress der Klinikalltag wie am
Schnürchen läuft...
    
    Sat.1 zeigt 13 Folgen der zweiten Staffel. Derzeit entstehen in
Berlin-Babelsberg neue Episoden der beliebten Serie, die im kommenden
Frühjahr in Sat.1 zu sehen sind. Im Sommer dieses Jahres lief die
erste Staffel von "Klinikum Berlin Mitte" äußerst erfolgreich mit
Spitzenwerten von bis zu 16,8 Prozent Marktanteil in der
werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen.
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Manuela Waberski
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030/2090-2373 / Fax 030/2090-2384
e-mail manuela.waberski@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über Sat.1 per Post: Telefon 030/2090-2390
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: