SAT.1

SAT.1
Dienstag, 24. April 2001, 22.15 Uhr (Programmwoche 17/01) / AKTE 01/17 - REPORTER DECKEN AUF

    Berin (ots) -

    MODERATION: ULRICH MEYER

    Horror im OP-Saal: Wenn der Patient während der Narkose aufwacht     Horror im OP-Saal: Wenn der Patient während der Narkose aufwachtMit Blaulicht wird Bianca S. (29) ins Krankenhaus gebracht. Die Diagnose der Ärzte: Eileiterschwangerschaft, Notoperation. Und dann geschieht das Unvorstellbare: Die Narkose ist zu schwach. Bianca S. erwacht während der Operation, spürt den Schnitt in ihren Bauch, sieht die Ärzte schemenhaft, hört sie sprechen, erlebt die ganze Operation bewusst mit. Die junge Frau kann sich nicht bewegen, nicht sprechen, nicht einmal mit den Augen blinzeln, denn ihre Muskeln sind durch die Narkose gelähmt. Es war, sagt sie später, "als ob du in einer Hülle liegst und von innen gegen die eigene Haut klopfst". Der Horror im OP - er soll mit einem neuen Gerät verhindert werden, das die Schlaftiefe während der Narkose ständig überwacht. AKTE 01 war dabei, als es in Hannover getestet wurde.

    Piercing muss sein: Was Stifte und Ringe am Körper so aufregend macht     Ohren, Zunge, Brustwarzen, Bauchnabel und sogar Geschlechtsorgane - kaum eine Stelle des Körpers, die nicht mit glänzenden Ringen geschmückt wird. Noch nie wurde in Deutschland so viel gepierct wie heute. Doch der Modetrend ist nicht ungefährlich. Denn gepierct wird immer und überall: in steril sauberen Studios, aber auch in dunklen, schmierigen Hinterzimmern, von ausgebildeten oder selbst ernannten Fachleuten. AKTE 01 über Körperkult, Schmerz und die neue Liebesfrage: "Schatz, wo bist du gepierct?"

    Erst Geld versprochen, dann per Brief gedroht: Wie ein Versandhandel mit seinen Kunden umgeht     Alle Register ziehen die Veranstalter von dubiosen Gewinnspielen, um die angeblichen Glückspilze zu einer Bestellung zu bewegen. Und wenn die, wie die Verbraucherverbände empfehlen, den angeblichen Gewinn mit ihrer neuen Bestellung verrechnen, schicken nicht wenige der Versandhändler zunächst Inkasso-Unternehmen und anschließend noch willfährige Anwälte in die Spur. Mit einem einzigen Ziel: die als "Gewinner" geköderten Kunden so unter Druck zu setzen, dass sie zahlen.

    Außerdem:     Tod im Spanienurlaub: Warum Eltern die Leiche ihrer Tochter nicht zurückbekommen


ots Originaltext: SAT.1  
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Kristina Faßler
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030 / 20 90-23 85 / Fax: 030 / 20 90-23 37
E-Mail: nicole.sommer@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und
http://www.sat1nachrichten.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: