Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1

22.10.2012 – 14:34

SAT.1

"Mein Vater ist hochkriminell" - "akte20.12" zeigt exklusives Interview mit Sohn des deutschen Sekten-Gurus Peter B. am Dienstag, 23. Oktober 2012, um 22.20 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots)

Er präsentierte sich als Wunderheiler und "Kosmischer Lehrer": Der süddeutsche Sekten-Guru Peter B. lebte seit Jahren in der Dominikanischen Republik und prophezeite den Weltuntergang für 2012. Am 17. Oktober 2012 ist Peter B. nach einem Schusswechsel auf seinem luxuriösen Anwesen in der Karibik festgenommen worden. Das SAT.1-Magazin "akte" ist dem betrügerischen "Doktor der Religionswissenschaften" seit Jahren auf den Fersen. Jetzt spricht Oliver B., der Sohn von Peter B., exklusiv in "akte20.12" über die Machenschaften seines Vaters und gibt Aufschluss über die Sekte und ihre deutschen Opfer: "Mein Vater ist hochkriminell und gefährlich. Er ist ein Scharlatan, Hochstapler, Volksschüler ohne Abitur und Doktortitel. Aber er hat Bauernschläue", sagt der Sohn über seinen Vater. "Seine Heilslehre ist erfundener Blödsinn. Sie hat einzig das Ziel, mit den weiblichen Sektenmitgliedern Sex zu haben, denn laut seiner Lehre kommt die Heilung von innen." Oliver B. arbeitete lange Jahre an der Seite des Vaters. Dann kam es zum Bruch zwischen Vater und Sohn, nachdem der Vater mit allen weiblichen Sektenmitgliedern sexuellen Kontakt haben wollte und auch vor der Ehefrau des eigenen Sohnes nicht Halt machte. "Den Sektenmitgliedern, die 2012 das Ende der Welt erwartet haben, wird mein Vater jetzt sagen: Die kosmischen Kräfte haben anders entschieden, ich habe es vorher schon gewusst, konnte es euch aber nicht sagen."

Hintergrund: Die "akte"-Redaktion berichtet seit 2006 über den selbst ernannten Sekten-Führer Peter B. Bereits 2007 äußerte sich der Sohn Oliver B. in einem ersten Interview mit "akte" über seinen Vater: "Er hat nie einen Doktortitel besessen, er hat nie promoviert, definitiv nicht. Es basiert auf einer so genannten Selbsternennung. Meine Frau hat den gemeinsamen Weg damals gewählt, das heißt, sie hat den Weg des Gebetes gewählt und den Weg der Sexualität. Und sie war ihm definitiv ergeben." Am Dienstag spricht Oliver B. erneut und ausführlich über seinen Vater mit "akte20.12" in SAT.1.

SAT.1 zeigt das Interview am Dienstag, 23. Oktober 2012, um 22.20 Uhr in "akte20.12".

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Michael Benn Kommunikation / PR Factual & Sports Tel. +49 [89] 9507-1188 Michael.Benn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Jeannine Pill Tel. +49 [89] 9507-1186 Jeannine.Pill@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell