Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

17.04.2000 – 14:45

SAT.1

Top-Quote am Sonntag: 6,59 Millionen
Zuschauer verfolgten "ran - SAT.1-BUNDESLIGA"

    Berlin (ots)

    Im Anschluss an das Boxmagazin "ran am Ring" erzielte die Sonntagsausgabe von "ran - SAT.1-BUNDESLIGA" ebenfalls einen herausragenden Wert! In der Spitze verfolgten bis zu 6,59 Millionen Fußball-Fans die Übernahme der Tabellenführung von Bayer 04 Leverkusen. Nachdem der FC Bayern München tags zuvor mit 1:2 im Derby gegen den TSV 1860 München patzte, kletterten die Rheinländer durch den 4:1-Erfolg gegen Arminia Bielefeld am 30. Spieltag der ersten Fußball-Bundesliga zum fünften Mal in der laufenden Saison auf Rang eins.

    Im Schnitt verfolgten 5,57 Millionen Zuschauer die Sendung. Dies entspricht einem Marktanteil von 22 Prozent. Damit erzielte "ran" am Sonntag den höchsten Wert seit vier Jahren.

ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Ines Molitor
SAT.1 PRESSE & PR SPORT
Tel.: 030 / 2090-2308 / Fax: 030 / 2090-2310
E-Mail: ines.molitor@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sport1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung