Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

10.01.2000 – 11:09

SAT.1

SAT.1
DIE HARALD SCHMIDT SHOW
Die aktuellen Gäste von Harald Schmidt am Dienstag, den 11. Januar 2000, 23.15 Uhr

    Berlin (ots)

    Der TV-Spruch des Tages

    "Wie kauft Bill Clinton seine Weihnachtsgeschenke? Übers Internet. Er kann ja auch nicht in Kaufhäuser gehen. Normalerweise geht Clinton gar nicht einkaufen. Er lässt es sich von seinen Mitarbeiterinnen besorgen."

    Die aktuellen Gäste von Harald Schmidt am Dienstag, den 11. Januar 2000, 23.15 Uhr

    Kim Frank - Sänger.

    Der 17-jährige Kim Frank ist Sänger der Gruppe "Echt". Jetzt geriet der Teenie-Schwarm in die Schlagzeilen als neuer Freund der "Bravo-TV"-Moderatorin Enie van de Meiklokjes.

    Sophie Rosentreter - Moderatorin.

    Im letzten Jahr erkämpfte sich die 25-jährige Sophie Rosentreter als Moderatorin der Charts einen vorderen Platz unter den VJs bei MTV.

    Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395     Bildmaterial über SAT.1 per Post:  Telefon 030/2090-2390     SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de

ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Christian Pricelius
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339
E-Mail: christian.pricelius@sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung