ARD Das Erste

Das Erste
Christiane Hörbiger steht wieder als erfolgreiche Anwältin vor der Kamera Dreharbeiten zur 5. Staffel der Erfolgsserie "Julia - eine ungewöhnliche Frau" haben begonnen

    München (ots) - Letzte Woche fiel in Wien die erste Klappe zu den
Dreharbeiten von neuen Episoden aus dem Leben von Dr. Julia Laubach
alias Christiane Hörbiger. Unter der Regie von Holger Barthel (Folgen
1 - 3; 8 - 13) und Thomas Roth (Folgen 4 - 7) entstehen 13 neue
Geschichten über die erfolgreiche Bezirksrichterin.
    
    Julia Laubach wird Volksanwältin. Auch dieses neue Amt wird Julia
mit dem ihr eigenen Sinn für Recht und Gerechtigkeit ausüben. Ihre
ambitionierte Art, mit Problemen umzugehen, zeichnet sie auch in
ihrer neuen Funktion aus. Darüber hinaus muss Julia die Höhen und
Tiefen ihres Privatlebens meistern, das einmal mehr von größeren und
kleineren Schicksalsschlägen getroffen wird. Ehemann Arthur (Peter
Bongartz) hat im wohlverdienten Ruhestand alles andere vor, als Ruhe
zu geben. Gemeinsam mit Sebastian Reidinger (Fritz Karl) entdeckt er
eine neue Leidenschaft: das Fliegen. Darüber hinaus verbindet die
beiden aber auch ihr Geschäftssinn: Sie entwickeln Aktivitäten, die
für manche beunruhigend sind, nicht zuletzt für Julia.
    
    Neben Christiane Hörbiger, Peter Bongartz, Fritz Karl und Hertha
Schell stehen auch dieses Mal wieder Konstanze Breitebner, Johanna
Mertinz, Susa Juhasz, Philipp Fleischmann, Paula Polak, Sissy
Höfferer, Michele Oliveri, Ludwig Dornauer, Werner Prinz, Fritz von
Friedl, Gerhard Dorfer u.v.a. vor der Kamera.
    
    Die Bücher stammen wie immer von Peter Mazzuchelli, die Redaktion
haben Dr. Michael Beckert (ARD/SR) und Alexander Vedernjak (ORF).
"Julia - eine ungewöhnliche Frau" ist eine Koproduktion von ARD und
ORF mit Unterstützung der Niederösterreichischen Landesregierung und
wird von der DOR Film hergestellt. Produzenten sind Dr. Kurt Stocker
und Danny Krausz.
    
    Zu sehen ist die fünfte Staffel voraussichtlich im Frühjahr 2003.
Doch so lange müssen ihre Fans auf "Julia" nicht mehr warten. 13 neue
Folgen (Staffel 4) werden ab dem 17. September 2002 im Ersten
ausgestrahlt.
    
    
    
ots Originaltext: Das Erste
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:

Agnes Toellner,
Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876,
Fax: 089/550 12 59,
E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de

Presse + PR Heike Ackermann,
Tel: 089/649 86 50,
Fax: 089/649 86 50 20,
E-Mail: office@pr-ackermann.com

Fotos: www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: