EUROSPORT

Euro 2000: Bei EUROSPORT gehts auch im Internet um Tore, Tore, Tore...

    München (ots) - Während der Fußball-EM (10. Juni bis 2. Juli) geht
Europas größter Sportsender mit einem neuen TV-Format auf Sendung,
das den Zuschauer durch eine interaktive Programmgestaltung im Euro
2000 Night Club zum Programmdirektor macht. Auf www.eurosport.de und
www.eurosport.com können die Zuschauer ihre Stimme für Spiele, Tore
und EM-Rückblicke abgeben, die dann ab Mitternacht bis zur
Frühstückszeit auf dem TV-Bildschirm zu sehen sein werden. Der
virtuelle Eurosport DJ bleibt während der langen EM-Nacht an den
Reglern und legt zur Untermalung coole Musik auf. Chats, Statistiken
und Schlagzeilen der größten Sportzeitungen aus ganz Europa werden
online wie on air zu sehen sein. Bis zum Finale am 2. Juli herrscht
bei Eurosport Club-Atmosphäre, denn neben den gesamten 31 EM-Spielen
gibt es beim Sender gleich das ganze Event - mit Toni Polster als
Co-Kommentator und Kultfigur.
    
    Eurosport.com und WINAMAX starten zur EM
    ein interaktives 'Fantasy Fußballspiel'
    
    Bei diesem Fantasy-Spiel schlüpfen die Internet-User in die Rolle
des Teamchefs, der aus allen EM-Spielern seine eigene Mannschaft
zusammenstellen kann. Nach jedem EM-Spiel wird die Leistung der
Spieler bewertet und alle zwei Tage wird der Teamchef der
erfolgreichsten Mannschaft ermittelt. Den Gewinnern und dem
Gesamtsieger winken bis zum Finale viele Preise.
    
    Während der Tage in Belgien und den Niederlanden werden sich
eurosport.de und eurosport.com voll auf die EM konzentrieren und in
einer nie dagewesenen Form von der EURO 2000 berichten. Weitere
Sprachversionen in italiensich, spanisch, schwedisch und französisch
werden zur EM gelauncht und rund um die Uhr von Online-Redakteuren
betreut.
    
    
    Eurosport und Philips bieten Euro 2000 SMS - Service an
    Mit dem Anstoß der EM am 10. Juni in Brüssel startet Eurosport
einen Euro 2000 Informationsservice, der für alle
Siemens-Handybesitzer bis zum Finale verfügbar ist. Mit den
Netzwerkpartnern D2 Mannesmann in Deutschland, KPN Telecom in den
Niederlanden und France Telecom in Frankreich ist der Service in drei
Ländern bestellbar. Im Fokus stehen jeweils Informationen über die
Nationalmannschaften der jeweiligen Partner, die auf Wunsch
ausgeweitet werden können. Eurosport verschickt auf diese Weise
aktuelle Ergebnisse, Nachrichten und Statistiken der Euro 2000, die
den Fußball-Fan jederzeit erreichen, zu Hause wie unterwegs.
    
      "Die EM-Berichterstattung bei Eurosport geht weit über die
klassischem Spiel-Berichte hinaus", so Thomas Deissenberger,
Geschäftsführer der Eurosport Fernseh GmbH in Unterföhring. "Mit dem
Konzept des EURO 2000 Night Clubs stößt der Sender in eine neue
Dimension der interaktiven Programmgestaltung durch den Zuschauer
vor, der neben der Wahl von Wunschprogrammen viele Möglichkeiten auf
unserer Internet-Seite hat, die EM rund um die Uhr zu zelebrieren.
Damit werden wir dem Motto: 'No sleep till Rotterdam' voll auf
Gerecht", fügt er hinzu.
    
    
ots Originaltext: EUROSPORT
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
EUROSPORT Presse -Christina Dinné-
Tel. 089 / 958 29 210
EUROSPORT im Internet: www.eurosport.de

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: