MSD SHARP & DOHME GmbH

Reminder: Diversity Konferenz mit Dr. Auma Obama (Schwester von Barack Obama), Anna Schaffelhuber u. a. in München

Bereits 2011 hat die Unternehmensberatung McKinsey in einer Studie gezeigt, dass die personelle Vielfalt in Organisationen zu eindeutigen ökonomischen Vorteilen führt. Demnach haben zum Beispiel Unternehmen mit gemischt zusammengesetzten Vorständen ihre Wettbewerber weit hinter sich gelassen. Renditeunterschiede von bis zu fünfzig Prozent zugunsten vielfältig aufgestellter Unternehmen, zeigte die breit angelegte Studie in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA.

In Deutschland steht Diversity Management aber nach wie vor am Anfang. Laut einer Untersuchung von Charta der Vielfalt und Ernst & Young haben 2/3 der Unternehmen in Deutschland bislang noch keine Maßnahmen im Diversity Management umgesetzt und auch für die Zukunft haben nur 19 Prozent der Unternehmen konkrete Maßnahmen geplant.

Um für diese wichtigen Themen zu werben und Erfahrungen auszutauschen, veranstalten MSD Deutschland und Global Sourcing & Procurement gemeinsam eine Diversity & Inclusion Konferenz unter dem Motto "Building Bridges".

Wann: am 19. Juni 2018, 9-18 Uhr

Wo: GOP Varieté-Theater München, Maximilian Straße 47, 80538 München

Neben den Sprecherinnen und Sprechern aus der freien Wirtschaft und von MSD werden auch bekannte Persönlichkeiten sprechen, die durch Ihr tägliches Engagement vorleben, wie wichtig vielfältiges Denken und Handeln ist:

- Dr. Auma Obama, die Schwester des ehemaligen US Präsidenten Barack Obama und 
  Gründerin der Sauti Kuu Stiftung in Kenia  
- Anna Schaffelhuber, die siebenfache Goldmedaillengewinnern bei den 
  Paralympics in Sotchi und Pyeongchang  
- Janice Bryant Howroyd, CEO der ACT1 Group und erste Afroamerikanerin, die ein
  Unternehmen über die Umsatzhürde von 1 Milliarde Dollar geführt hat  
- Oliver Simon, Operational Talent Lead GSA bei Ernst & Young und 
  Vorstandsmitglied der Charta der Vielfalt  
- Moderiert wird die Veranstaltung von der ZDF Moderatorin Jana Pareigis.   

Wir würden uns freuen, auch Sie zu der Konferenz zu begrüßen. Bitte geben Sie bis Montag, 18. Juni 2018, Bescheid, ob Sie teilnehmen möchten.

Und zögern Sie nicht, mich telefonisch oder per Email zu kontaktieren, wenn Sie weitere Detailinfos benötigen.

Mit besten Grüßen

Stephanie Ralle-Zentgraf
Manager Corporate Communications & Responsibility
External Affairs & Digital Transformation
Tel:       + 49 89 4561-1540
Fax:      + 49 89 4561-1329 
Mobil:    + 49 172 86 25 017
Stephanie.Ralle-Zentgraf@msd.de 

MSD SHARP & DOHME GMBH
Lindenplatz 1
85540 Haar
Deutschland|Germany
www.msd.de
www.msd-presse.de 
 



Weitere Meldungen: MSD SHARP & DOHME GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: