Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Postbank

02.09.2003 – 09:01

Postbank

Das "4 Millionen Spendenkonto"
Die Postbank feiert 4 Millionen Girokonten: Der 4 Millionen Lauf von Postbank und RTL "läuft" vielversprechend
Top-Ergebnisse für den guten Zweck

Das "4 Millionen Spendenkonto" / Die Postbank feiert 4 Millionen Girokonten: Der 4 Millionen Lauf von Postbank und RTL "läuft" vielversprechend / Top-Ergebnisse für den guten Zweck
  • Bild-Infos
  • Download

    Bonn (ots)

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Positiv werden die Marathonläufe, unter dem Motto "Der 4 Millionen Lauf - Wir laufen für Kinder", aufgenommen. Anlässlich von vier Millionen Girokonten hat die Postbank gemeinsam mit dem TV-Sender RTL eine Charity-Laufserie für Kinder in Not ins Leben gerufen. Ganz Deutschland ist zur Teilnahme an den insgesamt zwölf Marathon- und Volksläufen aufgerufen. Die Postbank spendet für jeden gelaufenen Kilometer vier Cent. Bis jetzt sind in sechs Läufen 7.047.984 Cent für den guten Zweck erlaufen worden.

    Viele Prominente haben den 4 Millionen Lauf bisher schon unterstützt, so zum Beispiel Ulf von Big Brother, Kalle Pohl, Erika Berger sowie die "Superstars" Steffi, Nektarius und Moderator Carsten Spengemann. Zudem gab es Extraläufe. So erlief VOX-TV-Koch Stefan Wiertz mit seinen Starköchen in Dernau 5.000 Euro. Beim Fichtelgebirgs-Marathon in Wunsiedel ging eine Pfarrer-Staffel an den Start und erhöhte die Summe auf dem Spendenkonto mit sportlicher Leistung um 4.000 Euro.

    Auch bei den nächsten Läufen werden Promis schwitzen, denn sie laufen mit einem Staffelstab von einem Marathon zum nächsten, damit die Kette dieser Charity-Serie nicht abreißt. Doch die Promis schaffen es nicht allein, das Spendenkonto zu füllen. Deshalb sind alle laufbegeisterten Sportler aufgerufen, sich bei dem nächsten Marathon in ihrer Region zu beteiligen. Denn es gilt, so viel Kilometergeld wie möglich zu erlaufen. "Wir begrüßen es sehr, dass sich so viele Menschen aktiv an den Läufen beteiligen. Durch sie läuft die Kampagne "4 Millionen Lauf - Wir laufen für Kinder" so erfolgreich", so Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann.

    Die Postbank hat auf das "4-Millionen-Spendenkonto" bereits einen Grundbetrag von vier Millionen Cent eingezahlt. Beim RTL-Spendenmarathon Ende November werden die bei den zwölf Marathon- und Volksläufen bundesweit gelaufenen Kilometer in Köln addiert. Postbank-Chef Wulf von Schimmelmann übergibt dann die gesamte Summe an die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e. V.".

    Alle Termine 2003

    31. Mai              Emden: Matjeslauf (40.556 Cent)
    08. Juni            Dernau/Ahr: Rotweinwanderung-Volkslauf
                              (46.572 Cent) + 5.000 Euro
    12. Juli            Wunsiedel: Fichtelgebirgs-Marathon                        
                              (48.320 Cent) + 4.000 Euro
    18. Juli            Marburg: Nachtmarathon (18.440 Cent) + 10.000 Euro
    02.August          Rostock: Rostocker Marathon Nacht                        
                              (52.604 Cent) + 5.000 Euro
    31. August         Hamburg: 14. Alsterlauf (228.360 Cent)
    21. September    Norderney: Norderneymarathon
    27. September    Bonn-Köln: Postbank-Mitarbeiterlauf
    05. Oktober        Köln: Ford Köln Marathon
    12. Oktober        München: medien.marathon
    19. Oktober        Dresden: Dresden-Marathon

    Weitere Informationen sind unter www.postbank.de/4-Millionen-Lauf abrufbar.


ots Originaltext: Deutsche Postbank AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Joachim Strunk
Telefon 0228 920 12100
Telefax 0228 920 12199
eMail joachim.strunk@postbank.de

Original-Content von: Postbank, übermittelt durch news aktuell