NDR Norddeutscher Rundfunk

Tietjen und Dibaba moderieren weiter zusammen - neuer Name für Talkshow aus Hannover

    Hamburg (ots) - Yared Dibaba wird auch zukünftig gemeinsam mit Bettina Tietjen durch die Talksendung des NDR aus Hannover führen. Das hat der NDR nach drei Ausgaben mit dem gebürtigen Äthiopier als Gastmoderator entschieden.

    Volker Herres, NDR Programmdirektor Fernsehen: "Yared Dibaba hat bewiesen: Er kann's! Frisch, kompetent, witzig und einfühlsam hat er uns in den drei Ausgaben von 'Talk mit Tietjen' überzeugt. Bettina Tietjen und er ergänzen sich wunderbar!" 1,1 Millionen Zuschauer bundesweit sahen im Durchschnitt die drei Ausgaben von "Talk mit Tietjen" mit Moderator Dibaba.

    Nachdem das künftige Moderatorenpaar nun definitiv feststeht, erhält die Talksendung im NDR Fernsehen einen neuen Namen. Künftig heißt sie "Die Tietjen und Dibaba".

    Bettina Tietjen wurde in Wuppertal geboren. Sie studierte in Münster und Paris Germanistik, Romanistik und Kunstgeschichte. Als Reporterin und Autorin arbeitete sie für RIAS Berlin, die Deutsche Welle, den NDR und verschiedene Printmedien. Sie moderierte u.a. das RIAS-Frühstücksfernsehen, das "Journal" der Deutschen Welle und die "Aktuelle Stunde" im WDR. Bettina Tietjen ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im NDR Fernsehen ist sie Gastgeberin von "Talk mit Tietjen" und moderiert "DAS!".

    Yared Dibaba, geboren 1969 in Äthiopien, wuchs im Oldenburger Land auf. Er spricht Plattdeutsch wie seine zweite Muttersprache. Nach einer Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel absolvierte er die Schauspielschule. U. a. war er in der vom NDR produzierten Familienserie "Die Ohnsorgs" zu sehen. Seit 2006 stellt er gemeinsam mit Julia Westlake im NDR Fernsehen mit großem Erfolg Plattschnacker weltweit vor.

    10. Dezember 2007

Pressekontakt:
NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: