STERN TV

stern TV am 14.5.2008

    Köln (ots) - stern TV - Mittwoch, 14. Mai 2008, 22:15 Uhr - live bei RTL

    Moderation: Günther Jauch

    40 Gläubiger und kein Ausweg? Wenn junge Menschen sogar den Helfer belügen

    Rechnungen, Mahnungen, Vollstreckungsbescheide - wenn die Kaufsucht in die private Katastrophe führt, geht  der Weg nur über den privaten Schuldnerberater. Doch was ist, wenn die Schuldner auch in die Lügenfalle tappen und sogar dem Berater die Unwahrheit sagen? stern TV berichtet über ein junges Paar, bei dem es scheinbar hoffnungslos aussah, das jedoch mittlerweile nahezu schuldenfrei ist. Und über einen jungen Mann, der trotz Schuldnerberater von seiner notorischen Kauflust nicht loszukommen weiß. Über 40 Gläubiger haben bei ihm Ansprüche. Ein Ausweg scheint versperrt.

    Gold, Silber, Bronze - Fabian Hambüchen fehlt nur noch der Olympiasieg

    Er ist auf direktem Weg, der erfolgreichste deutsche Turner aller Zeiten zu werden. Mit gerade einmal 20 Jahren hat Fabian Hambüchen bei der Europameisterschaft in Lausanne die Goldmedaille am Reck geholt sowie Silber mit der Mannschaft und Bronze am Boden. stern TV hat Fabian Hambüchen beim Training und während der EM begleitet und zeigt, mit welcher Akribie und Sorgfalt er alles seinem übergeordneten Ziel, dem Olympiasieg in Peking, unterordnet. Live bei Günther Jauch spricht Hambüchen über die Entbehrungen und Freuden des Leistungssports.

    Dumm gelaufen - warum man als Zeuge in den Knast geschickt werden kann

    Eigentlich wollte Zeuge Johannes M. nur nett sein und seinen Bürgerpflichten nachkommen. Er beobachtete, wie ein Auto das andere beschädigte und sich der Fahrer anschließend davonmachte. Zeuge M. notierte sich die Nummer und gab diese dem Geschädigten. So weit, so gut, dem Gesetz war Rechnung getragen. Doch es entwickelte sich eine Posse höchsten Grades. Und es kam ganz anders. Jetzt hat ein Richter verfügt, dass Herr M. ins Gefängnis soll. Warum man als Zeuge tatsächlich in den Knast kommen kann, obwohl man doch nur helfen wollte - klärt Günther Jauch live bei stern TV.

    "Mein Dämon ist ein Stubenhocker" - wie Multiple Sklerose das Leben verändert

    Langsam und unmerklich hat sich die Erkrankung in sein Leben gedrängt. Jetzt fängt sie an, ihn beherrschen zu wollen. "Schaffe ich die 200 Meter bis zur Ampel?": Solche und ähnliche Fragen stellt sich mittlerweile Maximilian Dorner. Der Schriftsteller leidet seit zwei Jahren wie etwa 120.000 Deutsche an der unheilbaren, schubförmigen Erkrankung des Nervensystems. Er weiß, er kann den Verlauf der Krankheit nicht stoppen, aber er kann dagegen anschreiben. Er führt ein ironisches Tagebuch. Seinen "Dämon" hat er die Symptome der Krankheit genannt, die ihn mehr und mehr von Hilfsmitteln abhängig machen. Live bei Günther Jauch beschreibt der 35-Jährige wie er mit der Beeinträchtigung seines Lebens umgeht.

Pressekontakt:
Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: