PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan: Sonntag, 05. September 2010 Tages-Tipps: 13.00 und 22.30 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG - Bio- oder Fast-Food - Was wir in Zukunft essen - Moderation: Nina Ruge

Bonn (ots) - Zum Start der Weltwasserwoche 2010 (05.09.-11.09.) Erstausstrahlung: 21.45 Ohne Wasser kein Leben _____________________________________________________________________

08.15 Keine Ferien ohne Gotthard

Das Nadelöhr der Alpen Film von Michael Petsch, ZDF/2010

08.30 Für Dich tun wir alles

Ein Kind um jeden Preis Film von Annegret Oster, ZDF/2010 Etwa jedes sechste Paar in Deutschland ist ungewollt kinderlos. Viele Paare wollen sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden und scheuen weder Kosten noch Mühen, um ihren Traum endlich wahr werden zu lassen. Die Dokumentation begleitet zwei Wege zum Wunschkind - einer legal, einer illegal, beide verbunden mit enormen Risiken und finanziellem Aufwand und einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Glauben und Leben

09.00 Die Kirche, die Katholiken und das Leben Film von Michele Dominici, ZDF / Arte F/2010 Die Vorstellungen und Positionen des Vatikans vor allem in Bezug auf den Beginn menschlichen Lebens, Abtreibung und künstliche Befruchtung gelten als reaktionär und lebensfremd. Die Dokumentation lässt Vertreter des Vatikans zu Wort kommen. Ihre Aussagen werden mit den Ansichten und der Realität eines katholischen Paares konfrontiert. Glaubenswelten

08.09.10 - 80. Geburtstag von Mario Adorf 09.45 Mario Adorf - Die Besten im Westen Film von Ulrike Brincker, WDR/2008 Deutsche Mutter, italienischer Vater, französische Ehefrau. Geboren in Zürich, aufgewachsen in der Eifel, Wohnsitze in Rom und Paris. Es versteht sich von selbst, dass Mario Adorf vier Sprachen spricht, mit dem Rheinischen sogar fünf. Trotzdem ist er immer der "Mayener Jung" geblieben, der natürlich längst auch zum Ehrenbürger seines Heimatortes ernannt wurde. Porträt

10.30 Auf den Spuren der Götter

Mit Gerd Helbig durch die Wüsten Negev und Sinai ZDF/2007

11.15 IM DIALOG

Michael Krons im Gespräch mit Prof. Klaus Fischer

11.45 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Äolische Inseln - Schwestern aus Feuer und Wind, Italien Film von Elke Werry, SWR/2009 Graugelber Schwefelschlamm, giftige Dämpfe und schwarze Asche - es brodelt im Tyrrhenischen Meer. Wo sich die afrikanische Kontinentalplatte unter die eurasische schiebt, entstand Vulkanismus. Nach und nach erhoben sich Feuerberge aus dem Meer und bildeten Inseln, die heute wie ein Siebengestirn vor der Nordküste Siziliens liegen: Lipari, Vulcano, Stromboli, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi.

12.00 PRESSECLUB (ARD) Thema: "Wenn der Sarrazin ruft - Wie viel Polemik verträgt das Land?" Volker Herres diskutiert mit Tissy Bruns (Der Tagesspiegel), Ferdos Forudastan (Publizistin), Ulrich Reitz (Westdeutsche Allgemeine Zeitung) und Michael Spreng (Publizist). (VPS 12.00)

12.45 PRESSECLUB NACHGEFRAGT

(VPS 12.00)

13.00 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG

Bio- oder Fast-Food - Was wir in Zukunft essen Moderation: Nina Ruge, PHOENIX Gäste: Prof. Dr. Hans-Georg Joost (Wissenschaftl. Direktor Deutsches Institut für Ernährungsforschung), Dr. Werner Wolf (Präsident Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde), Dr. Thomas Ellrott (Leiter Institut für Ernährungspsychologie Universität Göttingen) und Dr. Hanns-Ernst Kniepkamp (Vorstandsmitglied Slow Food Deutschland). Die Diskussion

Historische Ereignisse

6.9.1915 - Zum 95. Geburtstag von Franz Josef Strauß (VPS 14.00)

14.00 Franz Josef Strauß - Eine deutsche Geschichte 1/2: Der Aufsteiger Film von Sebastian Dehnhardt, Manfred Oldenburg, ZDF/2008 Er wurde geliebt oder gehasst - gleichgültig ließ er niemanden. Er war Politiker aus Leidenschaft: Franz Josef Strauß. Politisch geprägt haben ihn seine Erfahrungen im Dritten Reich und im Krieg. Seine Karriere ist ohne die Jahre des Kalten Krieges kaum denkbar und sie endet abrupt am Vorabend des Mauerfalls. Wer war, wie dachte Franz Josef Strauß wirklich? Anlässlich seines 20. Todestages zeichneten Sebastian Dehnhardt und Manfred Oldenburg ein Porträt des Politikers und Menschen Strauß, ein fesselndes Psychogramm, das eingefleischte Bewunderer wie Gegner des umstrittenen Bayern mitunter überraschen mag. (VPS 14.00) Historische Ereignisse

14.45 Franz Josef Strauß - Eine deutsche Geschichte 2/2: Der König von Bayern Film von Sebastian Dehnhardt, Manfred Oldenburg, ZDF/2008 Franz Josef Strauß war ein Macher, der kein Risiko scheute. Doch die Erfüllung seines Lebenstraums blieb ihm verwehrt - die Kanzlerschaft. 1980 trotzte er seinem Erzrivalen Helmut Kohl die Kandidatur ab und scheiterte. Sehr zur Freude seiner politischen Gegner, für die Strauß als unberechenbar galt, die ihn gar für ein sicherheitspolitisches Risiko hielten. (VPS 14.00) Historische Ereignisse

15.30 Duelle

Helmut Kohl gegen Franz Josef Strauß Film von Michael Wech, WDR/2008 Jahre lang hielt das Duell "Strauß gegen Kohl" die deutsche Politik in Atem - ein Konflikt zwischen zwei Parteien (CDU und CSU) und zwei Männern, zwei Dickköpfen zudem. 1976 gewinnt Kohl den Zweikampf - er verhindert die Abspaltung der CSU. Doch schon vier Jahre später kann sich Strauß revanchieren. Er setzt sich gegen Kohl im Ringen um die Kanzlerkandidatur durch (VPS 14.00) Historische Ereignisse

16.15 Vor 30 Jahren - Zwischen Trüffel und Tresen Essen und Politik in Bonn Film von Werner Conen, ZDF/2010 Für Außenstehende stellt sich das Bonner politische Leben als eine unablässige Folge von Essen bei Empfängen, Festen und Banketten dar. Wie aber isst, speist oder vielleicht genießt es sich wirklich in der Bundeshauptstadt? Beim Staatsbesuch von Kenias Regierungschef Arap Moi, auf Empfängen in mehreren Botschaften und nicht zuletzt in den Zentren der Macht versucht dieser Bericht hinter die Kulissen, sprich in die Kochtöpfe, zu gucken. Gefilmt wurde auch in verschiedenen Landesvertretungen, so zum Beispiel bei einer Weinprobe in der Vertretung von Baden-Württemberg oder einem "Skatturnier" in der bayerischen Botschaft.

17.00 LÄNDERFORUM SACHSEN

20 Jahre Deutsche Einheit - Blühen die Landschaften? Moderation: Alexandra Gerlach, PHOENIX Gäste: Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Katrin Göring-Eckardt, Präses der Synode der EKD, Prof. Ulrich Blum, Präsident des Institutes für Wirtschaftsforschung Halle, Peter Ensikat, Schriftsteller und Kabarettist und Dirk Birgel, Chefredakteur Dresdner Neueste Nachrichten (VPS 16.59) Die Diskussion

18.00 Herr der Himmelsscheibe

Der Jahrtausendfund von Nebra Film von Michael Gregor, ZDF/2007 Sie ist geheimnisvoll und rätselhaft, von erlesener Schönheit und einzigartiger Faszination - die Himmelsscheibe von Nebra. Der Film zeigt, welche Geheimnisse die Wissenschaft bisher der Scheibe entlocken konnte. Es ist eine Aufsehen erregende Zeitreise zu den Menschen, die vor knapp 4.000 Jahren hier in Deutschland lebten. Waren sie, die bereits spektakuläre Kenntnisse der Astronomie besaßen, unsere Vorfahren oder verschwanden sie wieder im Nebel der Vorgeschichte?

19.00 Galileo Galilei und Leonardo da Vinci Pisa und Santa Maria delle Grazie, Italien Film von Ursula Böhm, Anthony Chebiri, Martin-Jochen Schulz, SWR/2007 Galileo Galilei - der berühmte Sohn der Stadt Pisa erschütterte mit seinen Experimenten, Schriften und astronomischen Forschungen des christlich- mittelalterliche Weltbild. Das Kloster Santa Maria delle Grazie in Mailand ist kein gigantischer Prunkbau, sondern perfekte Harmonie der Hochrenaissance.

19.30 Der Fluch des Goldes

Film von Ralph Weihermann, Susanne Friess, WDR/2010 Gold übt seit jeher eine fast magische Kraft aus - als Statussymbol, als Schmuck oder auch als krisensichere Anlage. Die wenigsten aber wissen, woher das Edelmetall tatsächlich kommt und wie es gewonnen wird. Vor allem aber: Wer profitiert vom stetig steigenden Goldpreis?

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Das Geheimnis der Hindenburg

Film von Sean Grundy, Tony Mulholland, ZDF/2007 6. Mai 1937: Die "Hindenburg" nähert sich majestätisch ihrem Ziel - Lakehurst südlich von New York. Mit vielen Stunden Verspätung sind Besatzung und Bodenpersonal bemüht, ein rasches Andocken des Zeppelins zu bewerkstelligen. Auf dem Boden warten Radioreporter und Kamerateams, ebenso Freunde und Angehörige der Passagiere. Sie alle werden Zeugen, wie sich plötzlich ein Flammenbündel am Heck ausbreitet und den gesamten Körper des riesigen Luftschiffs erfasst. Der Film rekonstruiert die letzte Fahrt der "Hindenburg" als bewegendes Dokudrama.

Erstausstrahlung

21.45 Ohne Wasser kein Leben Film von Oliver Mayer-Rüth, ARD-Studio Tel Aviv, Peter Schreiber, ARD-Studio Nairobi, Peter Kunz, ZDF-Studio Singapur u. a., PHOENIX/2010 Ohne Wasser kann niemand überleben: kein Mensch, kein Tier, keine Pflanze. Nirgends - auf der ganzen Welt nicht. In diesem Mein Ausland-Spezial erzählen fünf Korrespondenten von ARD und ZDF aus mehreren Kontinenten Geschichten über das Lebenselixier Wasser. mein ausland

22.30 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG

Bio- oder Fast-Food - Was wir in Zukunft essen Moderation: Nina Ruge, PHOENIX Gäste: Prof. Dr. Hans-Georg Joost (Wissenschaftl. Direktor Deutsches Institut für Ernährungsforschung), Dr. Werner Wolf (Präsident Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde), Dr. Thomas Ellrott (Leiter Institut für Ernährungspsychologie Universität Göttingen) und Dr. Hanns-Ernst Kniepkamp (Vorstandsmitglied Slow Food Deutschland). Die Diskussion

23.30 Die jüdische Lobby

Spurensuche in Amerika Film von Uri Schneider, SWR/2010 Die jüdische Lobby beherrscht die Wall Street. Sie kontrolliert die Filmindustrie Hollywoods, die internationalen Medien, und - am wichtigsten - sie zieht die Fäden der amerikanischen Weltpolitik. Über kaum etwas werden rund um den Globus mehr Mythen und Legenden gesponnen als über den Einfluss des Judentums. Der deutsch-israelische Journalist und Filmautor Uri Schneider zeigt, dass es sie wirklich gibt, die jüdische Lobby.

00.15 Historische Ereignisse - Wdh. von 14.00 Uhr

02.30 Vor 30 Jahren - Zwischen Trüffel und Tresen Essen und Politik in Bonn Film von Uwe-Karsten Heye, Wolf Konerding, ZDF/2010

03.15 Walaam

Wiedergeburt eines Klosters in Russland Film von Joachim Bartz, ZDF/2005

03.35 Faszination Glaube

1/5: Casablanca - Die Moschee Hassan II Film von Peter Heller, ZDF/ARTE/2006

04.20 Faszination Glaube

2/5: Yangon - Die Shwedagon-Pagode Film von Marita Neher, ZDF/ARTE/2006

05.05 Faszination Glaube

3/5: Budapest - Die Dohány-Synagoge Film von Marita Neher, ZDF/ARTE/2006

05.45 Faszination Glaube

4/5: Madurai - Der Meenakshi Tempel Film von Urmi Juvekar, Merle Kröger, ZDF/ARTE/2006

06.30 Faszination Glaube

5/5: Mailand - Der Dom St. Maria Nascente Film von Marita Neher, ZDF/ARTE/2006

07.15 Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Äolische Inseln - Schwestern aus Feuer und Wind, Italien Film von Elke Werry, SWR/2009

07.30 Das Geheimnis der Hindenburg

Film von Sean Grundy, Tony Mulholland, ZDF/2007

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: