Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3sat

12.11.2019 – 14:24

3sat

"Satire Battle" in 3sat: Kabarett und Comedy mit Ariane Alter und Gästen

"Satire Battle" in 3sat: Kabarett und Comedy mit Ariane Alter und Gästen
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

ab Sonntag, 17. November 2019, 21.00 Uhr
Erstausstrahlungen 

In einer Zeit, in der keiner mehr zuhört und die eigene Meinung gegen jeden Widerstand verteidigt werden muss, braucht es dringend einen Neuanfang: In der neuen 3sat-Show "Satire Battle" am Sonntag, 17. November 2019, und Sonntag, 1. Dezember 2019, treffen jeweils um 21.00 Uhr zwei Kabarettistinnen und Kabarettisten im Berliner Tempodrom aufeinander: In beiden Ausgaben lädt sie 3sat-Moderatorin Ariane Alter zum satirischen Streitgespräch ein. Im direkten Schlagabtausch soll es "Pro" gegen "Contra" gehen. Die Begegnungen am 17. November heißen Till Reiners vs. Moritz Neumeier und Lisa Catena vs. Nektarios Vlachopoulos und am 1. Dezember Miss Allie vs. Helene Bockhorst, Maxi Gstettenbauer vs. Shahak Shapira.

Mehr Volksentscheide: sinnvolles Instrument oder der direkte Weg in die Diktatur der Mehrheit? Verbot von Plastik: letzte Chance oder blinder Aktionismus? Und wird diese Frauenquote eigentlich mal irgendwann eingeführt oder was spricht dagegen? Im "Satire Battle" vertreten die Show-Gäste energisch und humorvoll einen Standpunkt zu polarisierenden Fragen aus Politik und Gesellschaft. Dazwischen lädt Ariane Alter ihre Gäste zur Diskussion in gemeinsamer Runde. In kurzen Reportagen rollt die Moderatorin das jeweilige Thema von unerwarteter Seite auf.

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 - 70-16293;
Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/satirebattle

Video-Stream der ersten Ausgabe: https://kurz.zdf.de/24iS/

3sat - das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:

Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 - (0)6131 - 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell