Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

07.05.2001 – 11:29

3sat

3sat-Programmplanung
Montag, 28.Mai 2001

    Mainz (ots)

  
    
    
    Achtung!! Bitte Folgenänderung beachten Nr. 134
    
    22/01
    3sat
    Montag, 28.Mai 2001
    
    
    18.00 ARD-exclusiv ARD/SWR
    !! Jagd auf die "Cabrio-Mörder"
    Die Sonderkommission greift zu
    Film von Stephan Schlentrich
    
    Der Stuttgarter Computerexperte Wolfgang K. wollte sein rotes
Cabrio verkaufen, doch mit dem Inserat im Internet lockte er nicht
nur potenzielle Autokäufer - sondern auch seine Mörder.
    
    Unmittelbar nachdem die Leiche des Mannes entdeckt wurde, nahmen
Beamte der Stuttgarter Mordkommission die Arbeit auf. Die "SOKO
Cabrio" hatte gleich eine "heiße" Spur: Das Auto des Mordopfers war
verschwunden.
    
    Rasch kristallisierten sich als mutmaßliche Mörder ein Pärchen aus
Baden-Württemberg heraus. Die Fahndung machte bundesweit Schlagzeilen
- auch deshalb, weil die Polizei sich zur großan-gelegten
Öffentlichkeitsfahndung entschlossen hatte. Man be-fürchtete, dass
die Mörder ein neues Opfer suchen könnten.
    
    Neun Tage nach dem Gewaltverbrechen in Stuttgart griffen die
Beamten eines "Mobilen Einsatz-Kommandos" zu. Die mut-maßlichen
Mörder wurden in einem Luxus-Hotel in der Karlsruher Innenstadt
festgenommen. Mit dabei: Ermittler der Stuttgarter "SOKO Cabrio".
    
    Stephan Schlentrich begleitete die Beamten der Mordkommission
Stuttgart rund um die Uhr und vermittelt einmalige Einblicke in die
Arbeit der Fahnder: modernste Methoden der Spurensicherung,
bundesweite Intensiv-Fahndung, Telefonüberwachung, krimi-nalistische
Puzzle-Arbeit.
    
    
    Der Beitrag "Pferdewerkstatt - die Klinik an der Rennbahn"
entfällt.
    
    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
VPS-Zeiten.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3sat
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung