news aktuell GmbH

Nächster media coffee von news aktuell findet in Hamburg statt: "Werbung vs. PR - verschieben sich die Gewichte?"

    Hamburg (ots) - Der nächste media coffee von news aktuell findet am 19.07.2001 in der Hamburger Freien Akademie der Künste statt. Auf Einladung der dpa-Tochter diskutieren PR-Experten, Werbefachleute und Journalisten über das Thema "Werbung vs. PR - verschieben sich die Gewichte?"          Zum Thema: Die Diskussion über die Bedeutungsverschiebung von Werbung und PR lässt Kommunikationsprofis aufhorchen. Auch die sogenannten "below the line"-Maßnahmen stehen auf dem Prüfstand. Wie ist dieser Trend zu bewerten? Welche Rolle spielt der umstrittene Begriff "Integrierte Kommunikation"? Wie sehen Werber die Arbeit von PR-Agenturen? Und wie beurteilen PR-Profis die Kommunikationsleistung von Werbeagenturen?          Auf dem Panel werden erwartet:     Soheil Dastyari, Strategic Planner bei FCB Wilkens, Hamburg     Klaus Holthausen, Gründer/Vorstand lighthouse communications     holding AG, Hamburg     Bijan Peymani, Büroleiter w&v Redaktion Hamburg     Dieter Schulze van Loon, Geschäftsführender Partner, Kohtes Klewes     Hamburg     Rainer R. Winzenried, Unternehmenssprecher Deutsche Shell AG,     Hamburg          Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Sebastian Vesper, Chefredakteur vom PR Report.          Werbung vs. PR - verschieben sich die Gewichte?     am Donnerstag, 19. Juli 2001, von 9.30 Uhr bis ca. 11.00 Uhr,     in der Freien Akademie der Künste, Klosterwall 23, 20095 Hamburg          Interessenten wenden sich für weitere Informationen bitte an     info@newsaktuell.de. Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung     möglich.

ots Originaltext: news aktuell
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de
    
Rückfragen bitte an:
Marcus Heumann
Fon: 040-4113-2845
info@newsaktuell.de

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: