Das könnte Sie auch interessieren:

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

Der neue Ford Focus ST: Im Alltag entspannt, auf kurvigen Landstraßen und Rennstrecken faszinierend

Köln (ots) - - Das von Ford Performance entwickeltes Sportmodell startet im Sommer als Schrägheck- und ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

17.04.2000 – 11:41

Greenpeace e.V.

Greenpeace
EINLADUNG zum Presse- und Fototermin am Mittwoch, den 19. April 2000, um 11.00 Uhr in Hamburg

    Hamburg (ots)

         EINLADUNG zum Presse- und Fototermin          am Mittwoch, den 19. April 2000, um 11.00 Uhr          im Hamburger Planetarium, Hindenburgstrasse Ö1, Hamburg-Winterhude

    
    Unser Thema:
    
      "Gläserner Strom im Internet" - Greenpeace energy präsentiert
neue Transparenz im Strommarkt
    
    
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    
    ich lade Sie herzlich ein zur Internet-Premiere von Greenpeace
energy eG. Die Einkaufsgenossenschaft für sauberen Strom präsentiert
Ihnen das bislang einmalige Konzept des "Gläsernen Stroms", das ab
dem 19. April im Internet zu sehen sein wird. Damit wird die neue
Transparenz am Strommarkt eröffnet: Wer genau über die Herkunft
seines Stroms bescheid wissen will, kann dies künftig "live" im
Internet verfolgen.
      
    Das Konzept des "Gläsernen Stroms" erläutern Ihnen:
    
    * Heinz Laing, Geschäftsführer Greenpeace energy eG
    * Eckart von Perfall, Internetagentur "formkombinat"
    * Sven Teske, Energieexperte Greenpeace Deutschland
    
    Im Planetarium erwartet Sie eine besondere Präsentation des neuen
Internetauftritts sowie eine Bewertung der Perspektiven und Chancen
des Öko-Stromhandels aus Sicht von Greenpeace energy.
    
    Für Getränke und einen kleinen Snack ist gesorgt. Über Ihr Kommen
würde ich mich sehr freuen.
    
    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Schurig
    
    
ots Originaltext: Greenpeace
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Stefan Schurig - Pressesprecher
Tel. 040-30618-342 oder 0171/ 8780837.

Original-Content von: Greenpeace e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Greenpeace e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung