Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Zurich Gruppe Deutschland

26.04.2012 – 09:00

Zurich Gruppe Deutschland

Baufinanzierung nicht ohne Absicherung der Arbeitskraft

Bonn (ots)

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung sollte unabdingbarer Bestandteil eines Baufinanzierungskonzeptes sein. Darauf weist die Zurich Versicherung in Deutschland hin. Auf der Suche nach günstigen Finanzierungskonditionen, der richtigen Finanzierungsart und der optimalen Einbindung staatlicher Fördermittel für das Eigenheim, sollten die Bauherren nicht vergessen, dass ein Finanzierungskonzept nur dann realisiert werden kann, wenn regelmäßig Geld hinein fließt. Kommt es durch Krankheit oder Unfall zu einer Berufsunfähigkeit, kann die Finanzierung der eigenen vier Wände gefährdet sein.

Rentenreform erfordert Handlungsbedarf

Eine gesetzliche Berufsunfähigkeitsabsicherung existiert seit der Reform der Renten im Jahr 2001 nur noch für Personen, die vor dem 1. Januar 1961 geboren wurden. Alle danach Geborenen sollten zur finanziellen Absicherung bei Berufsunfähigkeit eine entsprechende Versicherung abschließen. Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt je nach Vertrag auch dann, wenn der Betroffene andere berufliche Tätigkeiten noch als Vollzeitbeschäftigung ausüben könnte.

Gedeckte Finanzierungskosten

Grundsätzlich sollte im Rahmen der Finanzierung über ein Zinszahlungsdarlehen mit kapitalbildender Versicherung oder über ein Annuitätendarlehen mit einer Risikolebensversicherung eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung vereinbart werden. Die garantierten monatlichen Rentenzahlungen aus dieser Zusatzversicherung sollten dabei mindestens den monatlichen Zahlungen für die Finanzierungskosten entsprechen. Damit kann man dem Immobilienerwerb sorglos entgegen blicken.

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2010) von rund 7 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 31 Milliarden EUR und über 6.000 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Die Zurich Gruppe in Deutschland ist Partner und offizieller Versicherer der Deutschen Olympiamannschaft.

Pressekontakt:

Zurich Gruppe Deutschland
Unternehmenskommunikation
Bernd O. Engelien
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn
Deutschland

Telefon +49 (0) 228 268 2725
Telefax +49 (0) 228 268 2809
bernd.engelien@zurich.com
http://www.zurich.de/presse

Original-Content von: Zurich Gruppe Deutschland, übermittelt durch news aktuell