PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Duisburg-Essen mehr verpassen.

17.11.2020 – 12:29

Universität Duisburg-Essen

Spezialisierung auf Interne Revision: UDE-Lehrstuhl überzeugt international

Spezialisierung auf Interne Revision

UDE-Lehrstuhl überzeugt international

Sich im BWL-Studium auf die Interne Revision zu spezialisieren, geht an der Universität Duisburg-Essen (UDE) ab sofort noch besser: Als einer von weltweit nur elf Hochschulen wurde dem -Lehrstuhl für Interne Revision der Status "Center for Internal Auditing Excellence" verliehen.

Dieser Status ist die höchste von drei möglichen Stufen im Internal Auditing Education Partnership (IAEP) Programm des Institute of Internal Auditors (IIA). Unis, die Teil des Programms sind, bieten ihren Studierenden international anerkannte Kurse und Projekte mit der Spezialisierung auf die Interne Revision an. Absolventen stehen verschiedene Berufswege im Prüfungswesen offen, so dass sie sowohl in der Wirtschaftsprüfung als auch in der Revision von kleinen und großen Unternehmen eingesetzt werden können, die Jobaussichten sind sehr gut.

Die UDE musste zuvor ein anspruchsvolles Aufnahmeverfahren durchlaufen: Im August 2017 wurde der Lehrstuhl von Prof. Dr. Marc Eulerich erstmals aufgenommen und konnte bereits zwei Jahre später dank eines erweiterten Lehrangebots und erfolgreicher Forschungsprojekte die zweite Stufe (Comprehensive Level) erklimmen. Im November wurde nun die letzte mögliche Stufe erreicht.

Der Lehrstuhl Interne Revision an der Mercator School of Management ist aktuell deutschlandweit der einzige Universitätslehrstuhl mit Fokus auf Interne Revision in Forschung und Lehre.

Weitere Informationen:

https://www.ircg.msm.uni-due.de/startseite/

Prof. Dr. Marc Eulerich, Lehrstuhl für Interne Revision, Tel. 0203/37 9-2600, marc.eulerich@uni-due.de

Ressort Presse/Redaktion
Stabsstelle des Rektorats
Universität Duisburg-Essen
http://www.uni-due.de/de/presse