Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei Auszeichnungen beim Bayerischen Fernsehpreis für Sky Produktionen

Unterföhring (ots) - - Der Sonderpreis der Jury für das Sky Original "Das Boot" - Axel Brüggemann gewinnt ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von drom fragrances GmbH & Co. KG

14.05.2019 – 17:39

drom fragrances GmbH & Co. KG

drom fragrances kostbare historische Flakons in einer außergewöhnlichen Ausstellung zum Thema "die Erfindung des modernen Parfüms" im künstlerischen Lalique Museum

drom fragrances kostbare historische Flakons in einer außergewöhnlichen Ausstellung zum Thema "die Erfindung des modernen Parfüms" im künstlerischen Lalique Museum
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Baierbrunn/Wingen-sur-Moder, 14. Mai 2019 - drom fragrances ist mit mehr als 100 antiken Flakons vom 17. Mai bis zum 3. November 2019 Teil einer faszinierenden Zeitreise im Lalique Museum.

Drom fragrances kostbare historische Flakons in einer außergewöhnlichen Ausstellung zum Thema "die Erfindung des modernen Parfüms" im künstlerischen Lalique Museum

Baierbrunn/Wingen-sur-Moder, 14. Mai 2019 - drom fragrances ist mit mehr als 100 antiken Flakons vom 17. Mai bis zum 3. November 2019 Teil einer faszinierenden Zeitreise im Lalique Museum.

"Die Erfindung des modernen Parfüms" - das Lalique-Museum taucht ein in die Geschichte der Flakonherstellung; von kostbaren antiken Flakons bis hin zu Parfümeursgeheimnissen. Rund 400 Objekte sind in der Ausstellung präsentiert und mit mehr als 100 Objekten ist die Storp Flakon Sammlung stolzer Teil dieser Exkursion in die Vergangenheit.

Die Besucher werden in eine Welt entführt, in der Duftstoffe als Opfergaben dienten, Parfüm als Kunst der Verführung galt und die Begegnung zwischen einem Glaskünstler und einem Parfümeur wahre Kunst erschuf. Vom 17. Mai bis zum 3. November 2019 kann man diese einzigartige und bezaubernde Zeitreise im Lalique-Museum hautnah erleben.

"Drom ist glücklich und stolz, einige unserer wertvollsten Duftflakons in die großartige Ausstellung "L'invention du parfum moderne" einzubringen. Es ist immer schön, diese fantastischen Objekte der Kreativität und Schönheit an einem Ort zu sehen."

- Dr. Ferdinand Storp (President)

***

Melden Sie sich bei Fragen gerne. | Should you have further questions, please do not hesitate to contact me.

Ayla Eren

marketing manager

drom fragrances GmbH & Co. KG

oberdiller straße 18

d-82065 baierbrunn

phone: +49 89 74425-360

ayla.eren@drom.com

www.drom.com

drom fragrances GmbH & Co KG
mit sitz in baierbrunn
amtsgericht münchen: HRA 81387
persönlich haftende gesellschafterin: drom verwaltungsgesellschaft mbH
mit sitz in baierbrunn
amtsgericht münchen: HRB 134759
geschäftsführer: dr. ferdinand storp, dr. andreas storp
ust-ID-Nr.: DE 161878656

notice: this transmittal and/or attachments may be privileged or confidential.
If you are not the intended recipient, you are hereby notified that you have
received this transmittal in error; any review, dissemination, or copying is
strictly prohibited. if you received this transmittal in error, please notify us
immediately by reply and immediately delete this message and all its
attachments. thank you. 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von drom fragrances GmbH & Co. KG
  • Druckversion
  • PDF-Version