Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

17.08.2016 – 12:14

MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik

Ein echter Eyecatcher - Borussia Dortmund ist Trikotmeister der Bundesligasaison 2016/17

Ein echter Eyecatcher - Borussia Dortmund ist Trikotmeister der Bundesligasaison 2016/17
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

Stylisch in Gelb/Schwarz tritt Borussia Dortmund in der 1. Fußballbundesliga auf und überzeugt damit die Jury von Modedesign-Studierenden der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf.

Unter der Leitung von Prof. Martina Becker wurde zum zehnten Mal das schönste Heimtrikot der 1. Bundesliga in den Kategorien Gesamteindruck, Design, Farbgebung, Visualität, Detailausarbeitung, Material und Passform gewählt. Dortmund löst den letztjährigen Sieger FC Ingolstadt ab, der nach Bayer 04 Leverkusen, Hannover 96, dem 1.FC Nürnberg, dem FC St. Pauli, der TSG 1899 Hoffenheim und Eintracht Frankfurt im letzten Jahr den Trikotmeistertitel gewann.

Das Design des Borussia Dortmund Trikots erzeugt auf Grund der unterschiedlich breiten, schwarzen Vertikalstreifen auf gelbem Grund eine hohe Aufmerksamkeit. Unterbrochen werden diese Vertikalstreifen horizontal durch das sehr gelungen eingebundene Sponsorenlogo und vertikal durch jeweils einen mittig verlaufenden feinen gelben Streifen. Passend zum dynamischen Design fällt die körpernahe Passform auf, die zusammen mit schwarzen Hosen und gelb/schwarze Stutzen das Outfit abrunden.

Auf dem zweiten Platz landet der Hamburger Sportverein, der mit seinem fast schon eleganten Rautenmuster und dem recycelten Polyestermaterial Akzente setzt. Einen tollen dritten Platz belegt Schalke 04 im Retro-Sportswear-Look. Auf den Abstiegsplätzen finden sich (wie schon im letzten Jahr!) der FSV Mainz 05 und der FC Augsburg. Informationen zum Trikotmeisterwettbewerb und zur aktuellen Rankingliste der Bundesligavereine finden sich unter www.trikotmeister.de

MEDIADESIGN HOCHSCHULE:

Die Mediadesign Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Medien und Design in Deutschland. Sie bildet in allen relevanten Medienbereichen den Nachwuchs von morgen aus. Im Sommersemester 2016 sind mehr als 1.500 Studierende in den Bachelor- und Master-Studiengängen Mediadesign, Gamedesign, Medien- und Kommunikationsmanagement, Modedesign, Modemanagement und Digital Film Design an den Standorten Berlin, Düsseldorf und München immatrikuliert. Die kleinen Seminar-Gruppen ermöglichen eine enge Zusammenarbeit mit den Professoren und Lehrenden und gewährleisten so eine kurze und praxisorientierte Studienzeit.

PRESSEKONTAKT:

Prof. Dr. Frank Thomas Meyer
Tel.:0211/179393-19 | Fax.: 0211/179393-17
t.meyer@mediadesign.de
www.mediadesign.de

Die Studienstandorte der Mediadesign Hochschule:
Lindenstraße 20 - 25, 10969 Berlin, Tel.: 030/399266-0,
info-ber@mediadesign.de

Werdener Straße 4, 40227 Düsseldorf, Tel.: 0211/179393-0,
info-dus@mediadesign.de

Claudius-Keller-Straße 7, 81669 München, Tel: 089/450605-0,
info-muc@mediadesign.de

Original-Content von: MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung