LIDL

Lidl: Detox-Zwischenbericht veröffentlicht
Lidl bietet umfassende Einblicke in die Entwicklung hin zu einer verantwortungsbewussteren und umweltverträglicheren Textil- und Schuhproduktion

Lidl setzt bei der Verwendung von Chemikalien einen Meilenstein für mehr Transparenz: Mit der Veröffentlichung des ersten Detox-Zwischenberichts zeigt der international tätige Lebensmitteleinzelhändler, dass potenziell bedenkliche Chemikalien wie PFCs (per- und polyfluorierte Substanzen) und APEOs (Alkylphenole und deren Ethoxylate) erfolgreich aus der textilen Wertschöpfungskette verbannt werden können. Das Lidl-Detox-Commitment bezieht sich auf alle 27 aktiven Lidl-Länder.

Transparent: Regelmäßige Überprüfung und Veröffentlichung der Abwasserdaten

Lidl ist Vorreiter unter den Lebensmitteleinzelhändlern: Das Unternehmen hat den Einsatz von APEO in den für Lidl tätigen Nassproduktionsstätten verboten. Für die wasser- und schmutzabweisende Ausrüstung seiner Produkte hat Lidl die PFC konsequent durch die Umstellung auf die umweltfreundliche Alternative Bionic Finish Eco ersetzt. In 93 % der von Lidl auf Abwasser und Klärschlamm getesteten Nassproduktionsstätten wurde somit kein Hinweis auf PFCs gefunden.

Die Verwendung von Chemikalien wird in regelmäßigen Abständen in Zusammenarbeit mit unabhängigen spezialisierten Prüfinstituten kontrolliert: Bereits 130 dieser Überprüfungen konnte Lidl in den Jahren 2015 und 2016 in Bangladesch, China und der Türkei erfolgreich abschließen. Damit liegen zum aktuellen Zeitpunkt Abwasserdaten aus 80 % der Nassproduktionsstätten vor. Die Ergebnisse der Abwasser- und Schlammanalysen sind öffentlich einsehbar.

Um die Umsetzung der Detox-Standards zu gewährleisten, lässt Lidl seine Geschäftspartner vor Ort darüber hinaus durch erfahrene Experten mit Trainingsprogrammen und Informationsmaßnahmen zur Verwendung von nach heutigem Wissensstand unbedenklichen Chemikalien schulen.

Detox-Commitment von Lidl: Bis 2020 Verzicht auf Einsatz potenziell bedenklicher Chemikalien

Lidl ist sich der unternehmerischen Verantwortung bei der Herstellung seiner Textilien und Schuhe bewusst und achtet auf die hohe Qualität und Sicherheit seiner Artikel. Mit diesem Anspruch unterstützt Lidl seit Dezember 2014 als erster Lebensmitteleinzelhändler mit Non-Food-Sortiment die von Greenpeace initiierte Detox-Kampagne.

Das Unternehmen hat den Willen, bis 2020 in seiner weltweiten Lieferkette bei der Herstellung von Kleidung und Schuhen auf den Einsatz der von Greenpeace als prioritär definierten Chemikalien zu verzichten und diese durch nach gegenwärtigem Wissensstand sichere Alternativen zu ersetzen. Mit der Umsetzung seines Detox-Programms schafft Lidl Transparenz in seiner Lieferkette und minimiert so die Belastungen für Mensch und Umwelt.

Weitergehende Informationen: "Zwischenbericht 2017" auf www.lidl.de/detox

Über Lidl

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. In Deutschland sorgen mehr als 75.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit über 20.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden.

Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von 64,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 19,3 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: