Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert die Debatte über osteuropäische Arbeitnehmer:

    Frankfurt/Oder (ots) - Misstrauen muss angesagt sein, wenn von "Fachkräftemangel" im Dienstleistungsbereich, beim Bau, bei Industrieproduktion oder im Handel die Rede ist - also oft einfacheren Tätigkeiten. Hier fassen nun endlich deutsche Langzeitarbeitslose wieder Fuß. Deren Rückkehr in die richtige Arbeit darf nicht durch Hereinströmen von Osteuropäern blockiert werden, die die Löhne drücken. Die Arbeitgeber sollten sagen, wenn es ihnen darum geht. +++

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: