EKD Evangelische Kirche in Deutschland

EKD gratuliert neuem Diakonie-Präsidenten Ulrich Lilie/ Ratsvorsitzender: ",Allezeit' und ,jedermann' Gutes tun"

Hannover (ots) - Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat dem neuen Präsidenten der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, zu seinem neuen Amt beglückwünscht: "Im Namen des gesamten Rates und persönlich gratuliere ich von Herzen zu diesem neuen Amt. Gottes Segen leite und begleite Dich in Deinem Dienst für die Menschen und zum Lobe Gottes", heißt es in einem Brief Schneiders an den neuen Diakoniepräsidenten.

Lilies Berufung durch den Aufsichtsrat des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung zum Präsidenten der Diakonie Deutschland war am heutigen Freitag durch die Mitglieder der Konferenz Diakonie und Entwicklung bestätigt worden.

In Bezug auf den heutigen Lehrtext der Herrnhuter Brüdergemeine aus dem Ersten Thessalonicherbrief Kapitel 5, Vers 15 ("Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte, sondern jagt allezeit dem Guten nach untereinander und gegen jedermann") schreibt der Ratsvorsitzende weiter: ";Allezeit' und ,jedermann' Gutes tun und dem Guten nachjagen - treffender und kürzer kann man kaum beschreiben, was den Kern des diakonischen und auch des kirchlichen Auftrags ausmacht."

Die Diakonie Deutschland sei mit ihren Werken, Einrichtungen und Mitarbeitenden diesem Auftrag verpflichtet und damit nicht nur einer der größten Arbeitgeber Deutschlands, sondern auch ein "wesentlicher Bestandteil unserer kirchlichen Verkündigung", heißt es in dem Schreiben. Schneider: "Diakonisches Wirken ist Ausdruck unseres Verkündigungsauftrags und Lebensgestalt unseres Dienstes in der Nachfolge Jesu."

Hannover, 28. März 2014

Pressestelle der EKD

Reinhard Mawick

Pressekontakt:

Evangelische Kirche in Deutschland
Reinhard Mawick
Herrenhäuser Strasse 12
D-30419 Hannover
Telefon: 0511 - 2796 - 269
E-Mail: reinhard.mawick@ekd.de

Original-Content von: EKD Evangelische Kirche in Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EKD Evangelische Kirche in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: