PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ElitePartner mehr verpassen.

01.04.2008 – 10:00

ElitePartner

Top10 Trennungsgründe

Hamburg (ots)

Ex und hopp - warum eigentlich? Die meisten
Beziehungen werden beendet, weil man sich auseinander gelebt hat. Nur
jede fünfte Trennung war die Folge eines Seitensprunges. Die 
häufigsten Trennungsgründe ermittelte die Online-Partnervermittlung 
ElitePartner.de im aktuellen LiebesTrendMonitor (4.000 Befragte).
Top10 Trennungsgründe:
1.  Wir haben uns auseinander gelebt. (37%)
2.  Wir waren zu unterschiedlich. (30%)
3.  Das Geben und Nehmen war nicht ausgeglichen. (26%)
4.  Wir hatten unterschiedliche Bedürfnisse nach Nähe und Freiraum. 
(26%)
5.  Wir konnten nicht miteinander reden. (23%)
6.  Einer von uns ist fremdgegangen. (21%)
7.  Unsere Sexualität ist eingeschlafen. (19%)
8.  Wir hatten keine gemeinsamen Ziele. (17%)
9.  Es fehlte die gegenseitige Unterstützung. (16%)
10. Einer von uns hat sich in jemand anderen verliebt. (15%)
Männer und Frauen haben unterschiedliche Gründe
"Wir haben uns auseinander gelebt" wird besonders oft von Männern 
genannt. Jeder Zweite gibt dies als Trennungsgrund an, bei den Frauen
nur knapp jede Dritte. Diplom-Psychologe Volker Drewes von 
ElitePartner.de bestätigt, dass Männer und Frauen das Scheitern einer
Beziehung unterschiedlich beurteilen: "Frauen können ihre Gefühle 
meist besser analysieren und wissen genauer, warum die Beziehung 
nicht funktioniert hat." So gibt jede vierte Frau der mangelnden 
Kommunikation die Schuld an der Trennung, aber nur jeder fünfte Mann.
Weiterhin hat jede dritte Frau das Gefühl, dass das Maß an Geben und 
Nehmen in der Beziehung nicht ausgeglichen war - diese Meinung teilen
nur 18 Prozent der Männer. Die eingeschlafene Sexualität bewerten 23 
Prozent der Männer und 18 Prozent der Frauen als Trennungsanlass.
Fotomaterial oder Grafiken zur freien Verfügung finden Sie unter 
www.ElitePartner.de/Presse. Für ein Interview mit unseren Experten 
sprechen Sie uns an!

Pressekontakt:

Anna Kalisch
ElitePartner
EliteMedianet GmbH
Mittelweg 22
20148 Hamburg
Tel: +49 (0)40 - 60 00 95 - 17
Fax: +49 (0)40 - 60 00 95 - 99
E-Mail: Anna.Kalisch@ElitePartner.de

Original-Content von: ElitePartner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ElitePartner
Weitere Storys: ElitePartner