Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von NORD/LB Norddeutsche Landesbank

08.05.2018 – 11:01

NORD/LB Norddeutsche Landesbank

NORD/LB finanziert 250 Sozialwohnungen in Irland

Ein Dokument

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert gemeinsam mit Oaklee Housing, einer der führenden öffentlichen Wohnungsbaukooperativen (Approved Housing Body - AHB) Irlands, ihre erste soziale Infrastrukturinvestition in Irland und nutzt dazu eine innovative Fremdfinanzierungsstruktur. Das Investitionsvolumen beträgt 50 Millionen Euro und wird für eine Reihe von Immobilienprojekten für Sozialwohnungszwecke in der Republik Irland verwendet, die in Zusammenarbeit mit Oaklee Housing durchgeführt werden.

NORD/LB Presse-Information

Hannover, 8. Mai 2018

NORD/LB finanziert 250 Sozialwohnungen in Irland

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank finanziert gemeinsam mit Oaklee Housing, einer der führenden öffentlichen Wohnungsbaukooperativen (Approved Housing Body - AHB) Irlands, ihre erste soziale Infrastrukturinvestition in Irland und nutzt dazu eine innovative Fremdfinanzierungsstruktur. Das Investitionsvolumen beträgt 50 Millionen Euro und wird für eine Reihe von Immobilienprojekten für Sozialwohnungszwecke in der Republik Irland verwendet, die in Zusammenarbeit mit Oaklee Housing durchgeführt werden.

Auf der Suche nach einer tragfähigen Alternative zum traditionellen Finanzierungsansatz und in Zusammenarbeit mit Oaklee entwickelte die NORD/LB über 15 Monate eine maßgeschneiderte strukturierte Finanzierungslösung. Für diese erste Projektfinanzierungstransaktion im sozialen Wohnungsbausektor in Irland wurde ein Special Purpose Vehicle (SPV), Acorn Housing, gegründet.

Die Finanzierung von Acorn Housing zielt darauf ab:

- langfristig Wohnraum zur Verfügung zu stellen und die soziale Situation auf 
  verschiedenen Ebenen zu verbessern;  
- den Wohnungsbestand der irischen Regierung zu nutzen, um das Angebot an 
  Sozialwohnungen durch das "Recycling" von überschüssigen/leerstehenden 
  Immobilien ohne Umweltauswirkungen zu erhöhen;  
- durch eine effiziente langfristige Finanzierungsstruktur kostengünstige 
  Lösungen sowohl für den öffentlichen Sektor als auch für die Mieter zu 
  erreichen; und   
- durch die Gründung von Acorn Housing als eingetragene 
  Wohltätigkeitsorganisation sicherzustellen, dass alle erwirtschafteten 
  Überschüsse für gemeinnützige Zwecke verwendet werden.    

John Hanley, Senior Director, NORD/LB: "Als eine der führenden Banken, die europaweit soziale Infrastrukturprojekte finanzieren, freut sich die NORD/LB, dieses wegweisende Projekt gemeinsam mit Oaklee Housing zu finanzieren und eine neue Messlatte für die Finanzierung des sozialen Wohnungsbaus in Irland zu setzen. Das gemeinsam mit Oaklee durchgeführte Projekt ist die erste soziale Infrastrukturinvestition der NORD/LB in Irland und ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der AHB-Finanzierung. Darüber hinaus ist es ein wichtiger Meilenstein für die Schaffung von Sozialwohnungen, und die NORD/LB ist stolz darauf, an der Entwicklung und Bereitstellung von Wohnraum für Bedürftige beteiligt zu sein."

Sharon Cosgrove, Chief Executive of Oaklee Housing: "Im Rahmen unserer innovativen SPV-Finanzierungsstruktur und der anschließenden Vereinbarung mit der NORD/LB werden mehr als 50 Millionen Euro direkt in rund 250 Sozialwohnungen in jenen Gebieten investiert, in denen sie am dringendsten benötigt werden. Es ist erfreulich zu sehen, dass eine internationale Bank planvoll in umfangreiche Wohnungsbauprogramme investiert. Diese langfristige Finanzierungsvereinbarung zählt zu den kostengünstigsten, die jemals in Irland angewendet wurden, und bedeutet, dass wir öffentliche Gelder effektiver einsetzen können."

Der gewählte Ansatz hat das Potenzial, die neue Benchmark für Finanzierungen des sozialen Wohnungsbaus zu werden, wobei die NORD/LB dank ihrer in anderen Ländern wie Großbritannien erworbenen Expertise an der Spitze der Branche steht.

Kontakt: Daniela Grams, Tel. +49 (0)511 361 4481, daniela.grams@nordlb.de

Über die NORD/LB

Die NORD/LB Norddeutsche Landesbank gehört mit einer Bilanzsumme von 165 Mrd. EUR zu den führenden deutschen Geschäftsbanken. Zu den Kerngeschäftsfeldern zählen Strukturierte Finanzierungen im Energie- und Infrastruktursektor, die Schiffs- und Flugzeugfinanzierung, das Firmenkundengeschäft, die gewerbliche Immobilienfinanzierung, das Kapitalmarktgeschäft sowie Privat-und Geschäftskunden einschließlich Private Banking. Die Bank hat ihren Sitz in Hannover, Braunschweig und Magdeburg. Die NORD/LB verfügt zudem über Niederlassungen in Bremen, Oldenburg, Hamburg, Schwerin, Düsseldorf, München, und Stuttgart. Außerhalb Deutschlands ist die NORD/LB mit einer Pfandbriefbank (NORD/LB Covered Bond Bank) in Luxemburg sowie mit Niederlassungen in London, New York, Singapur und Shanghai vertreten. www.nordlb.de

NORD/LB
Norddeutsche Landesbank Girozentrale
Unternehmenskommunikation
Friedrichswall 10
30159 Hannover
http://www.nordlb.de

Anstalt öffentlichen Rechts mit Sitz in Hannover, Braunschweig, Magdeburg
Handelsregister: AG Hannover HRA 26247; AG Braunschweig HRA 10261; AG Stendal
HRA 22150