Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mehr verpassen.

02.05.2005 – 10:22

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern lockt mit Reiseschnäppchen zu Pfingsten und Himmelfahrt

    Rostock (ots)

Die Touristiker in Mecklenburg-Vorpommern locken ihre Gäste zum Saisonstart an Himmelfahrt und Pfingsten in diesem Jahr mit zahlreichen Angeboten. Da traditionell zu den Feiertagen großer Andrang herrscht, sollten sich Interessierte möglichst schnell um eine Buchung kümmern, um noch einen Platz im Wunschquartier zu bekommen.

    Das Hotel Alter Landsitz in Sommerstorf in der Mecklenburgischen Seenplatte etwa empfängt seine Gäste mit einem Begrüßungscocktail und bietet noch bis zum 31.05.2005 zwei Übernachtungen mit einer zusätzlichen gratis, inklusive Frühstück. Die Hotelgäste können bei Cleopatrabad, Ganzkörpervitaminpackung anschließender Massage einmal richtig ausspannen.

    Im Hotel Wreecher Hof in Putbus auf Rügen kann man die Pfingstfeiertage ganz im italienischen Stil verbringen. Am Samstag präsentiert das Hotel im Rahmen der Putbus-Festspiele italienische Künstler und ein passendes italienisches Menü. Am Sonntag wandern naturliebende Hotelgäste zum Hafen Lauterbach und starten von dort aus eine Rundfahrt um die Insel Vilm. Auf dem Räucherschiff "Berta" wird dazu deftiges von der Waterkant serviert: es gibt Fischbrötchen und Bier.

    Wer zu Himmelfahrt die Natur in der Seenplatte genießen möchte, sollte eine Ferienwohnung der ganz anderen Art buchen. Wasserratten können als Kapitän eines Hausboots - auch ohne Führerschein - die Gewässer Mecklenburgs erleben. Vor, an oder nach den Himmelfahrtstagen werden komplett eingerichtete Hausboote mit einem besonderen Rabatt vermietet.

    Im Hotel Erbprinz in Ludwigslust bereitet der Küchenchef bereitet anlässlich der Feiertage besonders leckere herzhafte oder barocke Menüs zu. Zum Pfingstarrangement des Hotels gehört einen Besuch in der Apfelscheune, in der Genießer mehr zum Sanddorn, zur Zitrone des Nordens, erfahren. Am Sonntag stattet das Hotel kunstinteressierte Urlauber mit einer Karte zu der Aktion Kunst:Offen aus. Mit einem Picknickkorb im Gepäck können sich die Hotelgäste auf den Weg zu unzähligen Künstlern machen.

    Nicht nur von Gästen des Hotels Erbprinz lassen sich 600 Künstler am Pfingstwochenende gern über die Schulter schauen. Ateliers, Werkstätten und andere Ausstellungsorte eröffnen allen Kunstliebhabern Einblicke in Welten aus Keramik, Fotos, Ölbildern, Schmuck und vielen anderen Kunstwerken. Bei Kaffee und Kuchen können Pfingsturlauber in ganz M-V mit Künstlern und Künstlerinnen ins Gespräch kommen.

    Alle Angebote und viele weitere Arrangements sind buchbar bei tour.bu Touristik & Buchung M-V, Platz der Freundschaft 1, 18059 Rostock, fon 0180/5000223, www.auf-nach-mv.de/fruehlingsreisen

Pressekontakt Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern: René Hingst fon 0381/4030-610 fax 0381/4030-555 presse@auf-nach-mv.de

Original-Content von: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell