Das könnte Sie auch interessieren:

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Werder Bremen GmbH & Co KG aA

29.04.2019 – 17:09

Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Goller wechselt zum SV Werder

Bremen (ots)

Der Kaderplanungen für die Saison 2019/2020 nehmen weiter Formen an. Stürmer Benjamin Goller wechselt vom FC Schalke 04 an die Weser. Den Transfer des 20-Jährigen bestätigte Geschäftsführer Frank Baumann am Montag.

Goller, der auf beiden Außenbahnen spielen kann, wird ab Sommer ins Profi-Training einsteigen. "Benjamin wird die Vorbereitung bei der Bundesliga-Mannschaft absolvieren. Er wird auch an den beiden Trainingslagern im Zillertal und Grassau teilnehmen. Danach werden wir entscheiden, ob er direkt ein Kandidat für den Profi-Kader ist oder er zuvor noch Spielpraxis in unserer U23 sammeln wird", so Frank Baumann.

Benjamin Goller selbst freut sich bereits jetzt auf die neue Herausforderung: "Der SV Werder ist ein großer Traditionsverein der Bundesliga und spielt attraktiven Offensivfußball. Ich möchte hier die nächsten Schritte in meiner Karriere machen und bin froh, dass ich die Chance beim SVW erhalte."

Im Sommer 2016 wechselte Benjamin Goller in die U19 des FC Schalke 04. Zuvor war der gebürtige Reutlinger bei den Stuttgarter Kickers aktiv. In der aktuellen Saison kommt der Angreifer bei der zweiten Mannschaft der Königsblauen auf acht Einsätze in der Oberliga Westfalen. Dabei erzielte er einen Treffer. Zudem zählt Goller zum Kader der deutschen U20-Junioren-Nationalmannschaft.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Werder Bremen GmbH & Co KG aA
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung