Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Werder Bremen GmbH & Co KG aA mehr verpassen.

10.12.2007 – 18:51

Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Hugo Almeida für drei Spiele gesperrt

    Bremen (ots)

Werder Bremen muss in den kommenden drei Bundesliga-Partien auf Stürmer Hugo Almeida verzichten. Der Portugiese wurde vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen eines Vergehens in der Nachspielzeit der Begegnung zwischen den Grün-Weißen und Hannover 96 gesperrt.

    Geschäftsführer Klaus Allofs dazu: "Wir halten die Sperre für zu hart. Drei Spiele bedeutet, dass Hugo auch in der Begegnung bei Bayern München ausfällt." Das Spiel findet am 19. Spieltag in München statt. "Die Erfahrung zeigt aber, dass es keine Aussichten auf Erfolg hat, dem zu widersprechen. Deshalb haben wir dieses Urteil akzeptiert", so Allofs. Almeida kann demnach erst wieder am 20. Spieltag bei Werders Heimspiel gegen Nürnberg (15.-17.02.2008) zum Einsatz kommen.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Weitere Storys: Werder Bremen GmbH & Co KG aA