Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sopra Steria SE

22.02.2019 – 09:30

Sopra Steria SE

Urs M. Krämer in den Konzernvorstand der Sopra Steria Gruppe berufen

Urs M. Krämer in den Konzernvorstand der Sopra Steria Gruppe berufen
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Urs M. Krämer (45) wurde zum 1. Februar 2019 als Mitglied in das Executive Committee der Sopra Steria Gruppe berufen. Das Gremium ist für die Entwicklung und Umsetzung der Konzernstrategie verantwortlich. Vorsitzender ist Vincent Paris, CEO der Sopra Steria Gruppe. Urs M. Krämer leitet seit 2013 die Geschäfte des Unternehmens in Deutschland und Österreich, seit Januar 2019 auch in der Schweiz. Sopra Steria zählt europaweit zu den führenden Management- und Technologieberatungen.

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur kam am 1. März 2013 als Chief Financial Officer zum Vorgängerunternehmen Steria Mummert Consulting - heute Sopra Steria Consulting. Im Oktober 2013 übernahm er kommissarisch die Rolle des CEO und wurde 2014 in dieser Funktion bestätigt.

In den vergangenen fünf Jahren hat Urs M. Krämer das Unternehmen als Partner für digitale Transformation neu aufgestellt und das Profil geschärft. Sopra Steria Consulting verfolgt heute einen konsequenten End-to-End-Ansatz, von der Managementberatung bis zum Betrieb ganzer Geschäftsprozesse. Das Ergebnis ist ein starkes organisches Wachstum. Mit der Übernahme von Bluecarat und it-economics im Jahr 2018 baute Krämer die Position von Sopra Steria Consulting im deutschen Markt aus. Das Unternehmen beschäftigt heute in Deutschland mehr als 2.300 Mitarbeiter.

Urs M. Krämer startete seine Karriere bei Accenture, wo er in unterschiedlichen Managementpositionen und Geschäftszweigen tätig war. Es folgten Stationen bei Horváth & Partners Management Consultants, dort zuletzt in der Verantwortung für das Geschäft mit Private Equity Fonds, sowie bei der APCOA Gruppe und der Limbach Gruppe. Für diese Unternehmen übernahm Urs M. Krämer vor dem Wechsel zu Steria Mummert Consulting verschiedene Führungspositionen.

Aktuelle Geschäftszahlen veröffentlicht: 
http://bit.ly/Zahlen2018_SopraSteria

Bildmaterial: http://bit.ly/Portrait_Urs_M_Kraemer 

Über Sopra Steria Consulting (www.soprasteria.de)

Sopra Steria Consulting zählt heute zu den Top Business Transformation Partnern in Deutschland. Als ein führender europäischer Anbieter für digitale Transformation bietet Sopra Steria eines der umfassendsten Angebotsportfolios für End-to-End-Services am Markt: Beratung, Systemintegration, Softwareentwicklung, Infrastrukturmanagement und Business Process Services.

Unternehmen und Behörden vertrauen auf die Expertise von Sopra Steria, komplexe Transformationsvorhaben, die geschäftskritische Herausforderungen adressieren, erfolgreich umzusetzen. Im Zusammenspiel von Qualität, Leistung, Mehrwert und Innovation befähigt Sopra Steria seine Kunden, Informationstechnologien optimal zu nutzen. Mit mehr als 44.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern erzielte Sopra Steria 2018 einen Umsatz in Höhe von 4,1 Mrd. Euro. Die Sopra Steria Group (SOP) ist notiert an der NYSE Euronext Paris (Compartment A) - ISIN: FR0000050809.

Weitere Informationen finden sich unter www.soprasteria.de/newsroom

Pressekontakt:

Sopra Steria Consulting:
Birgit Eckmüller
Tel.: +49 (0) 40 22703-5219
E-Mail: birgit.eckmueller@soprasteria.com

Faktor 3:
Eva Klein
Tel.: +49 (0) 40 679446-6174
E-Mail: e.klein@faktor3.de

Original-Content von: Sopra Steria SE, übermittelt durch news aktuell