Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinbraun Brennstoff GmbH

08.03.2013 – 10:02

Rheinbraun Brennstoff GmbH

ISH 2013: Braunkohlenbriketts - optimaler Brennstoff für wasserführende Kaminöfen

Köln (ots)

Die Rheinbraun Brennstoff GmbH (RBB) präsentiert auf der diesjährigen ISH in Frankfurt erstmals ihre Produkte gemeinsam mit dem Kaminofen-Anbieter Wodtke. Messebesucher erhalten daher im unmittelbaren Umfeld wasserführender Kaminöfen gezielte Informationen zum optimalen Einsatz von Briketts aus Braunkohle - einem Klassiker für heimische Feuerstätten, "Made in Germany" und seit mehr als 100 Jahren bewährt als Brennstoff.

Wasserführende Kaminöfen, die in die bestehende Heizungsanlage integriert werden, liegen im Trend. Das Herzstück dieser Anlagen besteht aus einem Kaminofen mit Wassertaschen und einem angeschlossenen Pufferspeicher. Das erwärmte Wasser wird von da aus über das Leitungsnetz im ganzen Haus verteilt, entlastet so die Zentralheizung und damit das Haushaltsbudget.

Heizstarke Braunkohlenbriketts sind der ideale Brennstoff für einen Dauereinsatz des Heizgerätes. Sie brennen langsam und gleichmäßig ab, sind gut regelbar, halten über viele Stunden die Glut und liefern konstant Wärme. Hochwertige Markenbriketts aus dem Rheinland - gut erkennbar an der Prägung "Heizprofi" - werden traditionell ohne Bindemittel hergestellt und sind bundesweit im Brennstoffhandel, bei den Genossenschaften sowie in Bau- und Verbrauchermärkten erhältlich.

Traditioneller Brennstoff steht für konstante Wärme und hohen Komfort

Wodtke erschließt sich das Marktsegment für wasserführende Kaminöfen aktuell mit mehreren attraktiven Ofen-Modellen und wendet sich an eine aufgeschlossene Klientel, die bislang noch keine Erfahrungen mit Braunkohlenbriketts gemacht hat. Die Kooperation des Heizgeräteherstellers und des Energielieferanten zeigt, dass sich die moderne Verbrennungstechnik eines Design-Kaminofens und der traditionelle Brennstoff ideal ergänzen.

Wodtke zählt zu den führenden deutschen Heizgeräteherstellern und ist Vorreiter bei der innovativen Pellet-Primärofen-Technologie. Das Unternehmen entwickelt seit vielen Jahren zukunftsweisende technische Lösungen, die in Form und Technik oft Vorbildfunktion haben. Wodtke wurde für seine Innovationen schon mehrfach ausgezeichnet. Kompromisslos in der Qualität ist jedes Produkt im Detail durchdacht und in der Praxis optimal einsetzbar.

Eine große Auswahl an Geräten und Neuheiten ist vom 12. bis 16. März 2013 am Messestand E 01/05 in Halle 9.2 auf der ISH zu sehen, wo Ansprechpartner von Wodtke und RBB dem Fachpublikum für Auskünfte zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen unter www.heizprofi.com und www.wodtke.com

Pressekontakt:

Kontakt:
Rheinbraun Brennstoff GmbH
Ludwigstr.
50226 Frechen
Telefon: +49 (0) 221 / 480-0
Telefax: +49 (0) 221 / 480-1429

Pressekontakt:
Dr. Schulz Public Relations GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
Tel.: 0221-425812
Mail: info@dr-schulz-pr.de

Original-Content von: Rheinbraun Brennstoff GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinbraun Brennstoff GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung