PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von die Bayerische mehr verpassen.

18.02.2021 – 12:22

die Bayerische

Pressemeldung: Deutsche Makler Akademie: 385.000 Euro für Aus- und Weiterbildung

Der Förderverein der Deutschen Makler Akademie (DMA) hat im Jahr 2020 385.000 Euro für die Aus- und Weiterbildung von Versicherungsmaklern zur Verfügung gestellt. Die DMA ist bekannt als Spezialist für die Förderung von Maklern und Mehrfachagenten. Das Programm ist exakt auf die Assekuranz- und Finanzbranche zugeschnitten. Geboten werden Seminare und Selbstlernprogramme in fünf Themengebieten: Komposit, betriebliche Altersversorgung, Investment & Immobilien, Management & Vertrieb und Vorsorge.

Im Jahr 2020 durfte sich die DMA über zwei neue Mitglieder freuen. „Franke&Bornberg Research GmbH und Fairfekt Versicherungsmakler GmbH unterstützen nicht nur finanziell, sondern auch inhaltlich durch ihre langjährige Expertise“, sagt Martin Gräfer, der erste Vorsitzende des Fördervereins.

Die Mitarbeit der Förderer in den Ausschüssen und ihr fachliches Know-How helfen, die Bildungsangebote so gestalten zu können, dass ein nachhaltiger Lernprozess stattfinden kann: lehrreich und effizient. Durch Referenten und Trainer aus der Praxis wird ebenfalls die Qualität der Bildungsangebote gesichert. Die Bereitstellung von Räumlichkeiten und Konzepten ist eine weitere Form der Unterstützung durch die Förderer.

Auf dem heutigen Arbeitsmarkt wird gute Bildung immer wichtiger. Die Deutsche Makler Akademie trägt einen großen Teil dazu bei, dass Makler und Mehrfachagenten mithalten, auf dem neuesten Stand bleiben und innovativ vorangehen können.

Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G.

Thomas-Dehler-Str. 25 
81737 München