PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sky Deutschland mehr verpassen.

04.08.2004 – 11:58

Sky Deutschland

Werder Bremen gegen Schalke 04 live auf Premiere mit sechs wählbaren Kanälen

    München     München (ots)

Rehhagel und Klinsmann als Studiogäste erwartet / Eigener Kanal für „Duell“ Ailton gegen Klose

4. August 2004. Die Jagd auf den amtierenden Deutschen Meister Werder Bremen beginnt am kommenden Freitag. Dann erwarten die Hanseaten zum ersten Punktspiel der Spielzeit 2004/2005 den FC Schalke 04. Premiere zeigt die Saisonauftaktpartie am Freitag, 6. August, ab 20.00 Uhr live auf sechs wählbaren Kanälen mit unterschiedlichen Perspektiven. Moderator Sebastian Hellmann erwartet als Studiogäste Otto Rehhagel, Trainer von Europameister Griechenland und Werder-- Legende, sowie Jürgen Klinsmann, den neuen Coach der deutschen Nationalmannschaft. Marcel Reif kommentiert die erste Begegnung der neuen Bundesliga-Saison.

Auf zwei Spieler werden sich die Augen beider Fanlager besonders richten: Bremens Miroslav Klose und natürlich Schalkes neuen Stürmer Ailton. Der Torschützenkönig der vergangenen Saison war mit seinen 28 Treffern maßgeblich am Titelgewinn der Bremer beteiligt und wechselte zur neuen Spielzeit von der Weser in den Ruhrpott. Als Ersatz für Ailton soll Nationalstürmer Klose künftig Tore bei den Grün-Weißen schießen. Am Freitag legt Premiere daher sein Augenmerk in besonderem Maße auf dieses „Duell“. Im „Beobachtungskanal“ verfolgen zwei eigens auf die beiden Top-Stars gerichtete Kameras 90 Minuten lang sämtliche Aktionen von Ailton und Klose. Per „split- screen“ sind beide in einem Bild zu sehen.

Für Zuschauer, die sich brenzlige Situationen, strittige Entscheidungen oder gefallene Tore noch einmal anschauen möchten, laufen im „Highlightkanal“ ständig aktualisierte Zusammenfassungen der Spielhöhepunkte. Für die Freunde der Spielsysteme bietet der „Taktikkanal“ 90 Minuten lang eine Ansicht des Spielfeldes mit allen taktischen Bewegungen der 22 Akteure auf dem Rasen. Statistikfans finden im bewährten „Infokanal“ jederzeit Informationen zu Spielverlauf, Torschützen, Aufstellung und Spielstand. Das laufende Spiel haben die Zuschauer dabei per „Bild- in-Bild-Technolgie“ ständig im Blick.

Die komplette Übersicht über alle Kanäle bei der Partie Werder Bremen gegen Schalke 04 bietet die „Portalseite“. Von hier aus können die Premiere Abonnenten bequem per Optionstaste der Fernbedienung zur Perspektive ihrer Wahl schalten.

Sendehinweis: 6. August 2004 ab 20.00 Uhr Werder Bremen – Schalke 04, live auf sechs Kanälen mit unterschiedlichen Perspektiven

Option 1: Portalseite Option 2: Live-Spiel Option 3: Highlightkanal Option 4: Taktikkanal Option 5: Beobachtungskanal Option 6: Infokanal

Für Rückfragen: Frank Schillinger Premiere Sport-PR Tel.: 089/9958-6361 frank.schillinger@premiere.de

Fotomaterial: Thomas Balke Premiere Bildredaktion Tel.: 089/9958-6872 thomas.balke@premiere.de

ots-Originaltext: Premiere

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=33221

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell