Sky Deutschland

PREMIERE UEFA Champions League
Boavista Porto - Bayern München live auf PREMIERE
Toni Schumacher im KICK-Studio
FC Bayern jagt deutschen Rekord

    München (ots) - In der UEFA Champions League tritt
Titelverteidiger Bayern München am Mittwoch, 20. Februar, bei
Boavista Porto an. Weitere Highlights der zweiten Hälfte des dritten
Zwischenrunden-Spieltages sind die Begegnungen FC Barcelona - AS Rom
und FC Liverpool - Galatasaray Istanbul. PREMIERE zeigt alle Partien
des Champions League-Abends live und im Konferenzkanal ab 20.15 Uhr.
Zu Gast im KICK-Studio bei Moderator Patrick Wasserziehr ist PREMIERE
ALLSTAR Toni Schumacher.
    
    Der FC Bayern durchlebt in der Bundesliga als Tabellenfünfter
turbulente Zeiten. Die Champions League bietet da einen positiven
Kontrast. In Europas Königsklasse ist die Mannschaft von Trainer
Ottmar Hitzfeld in dieser Saison noch ungeschlagen. Nach zwei
Spieltagen der Zwischenrunde belegen die Münchner den zweiten Rang
der Gruppe A, punktgleich mit Spitzenreiter Manchester United. Im
Norden Portugals soll der Grundstein für das Erreichen des
Viertelfinales gelegt werden. Gegen Boavista steht Hitzfeld mit
Ausnahme von Hargreaves, Zickler und Sergio der komplette Kader zur
Verfügung.
    
    Auch Boavista liegt als Tabellendritter mit einem Zähler Rückstand
auf das Führungsduo ManU/ Bayern noch gut im Rennen. Die Generalprobe
vor der Partie gegen die Bayern misslang jedoch am vergangenen
Wochenende. Der Spitzenreiter der portugiesischen Liga kam über ein
0:0 gegen den Tabellenzwölften Gil Vicente nicht hinaus.
    
    Der FC Bayern könnte bei den Portugiesen sogar einen deutschen
Rekord einstellen. Sollten die Münchner in Porto ungeschlagen
bleiben, so wären sie 15 Champions Cup-Spiele in Folge ohne
Niederlage und hätten damit den 1. FC Köln eingeholt. Die Kölner
waren zwischen 1962 und 1979 in 15 Partien des Champions Cups
unbesiegt. Außerdem verspricht die Partie Boavista - Bayern eine
torreiche erste Halbzeit, da beide Teams in dieser Champions
League-Saison bislang äußerst treffsicher in den ersten 45 Minuten
sind. Die Münchner waren insgesamt neunmal, Boavista achtmal vor der
Pause erfolgreich.
    
    Die UEFA Champions League live auf PREMIERE
    Belegung    Partie                                            Kommentar
    Spiel 1      Boavista Porto - Bayern München    Tom Bayer;        
                                                                            portugiesisch
    Spiel 2      FC Nantes - Manchester United        französisch; englisch
    Spiel 3      FC Barcelona - AS Rom                    spanisch; italienisch
    Spiel 4      FC Liverpool - Galatasaray Istanbul englisch; türkisch
    Feed UEFA Champions League-Konferenzkanal
    
    
ots Originaltext: Premiere
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
arnereinbold@premiereworld.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: