Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Fußball
Die Jagd auf den FC Schalke - live auf PREMIERE WORLD PREMIERE WORLD ALLSTAR Lothar Matthäus am Samstagnachmittag Studiogast

    München (ots) - Der FC Bayern jagt auch am 31. Spieltag der
Fußball-Bundesliga den um zwei Punkte enteilten Schalkern hinterher.
Am Samstag, 28. April, empfängt der deutsche Rekordmeister den SC
Freiburg (live in der PREMIERE WORLD KONFERENZ ab 15.00 Uhr). Die
Breisgauer sind bei den Bayern gern gesehene Gäste. In sechs Spielen
siegten die Münchener bei einem Torverhältnis von 15:4 vier Mal, zwei
Mal spielten sie Remis. Kommentator der Partie ist Marcel Reif.
    
    Jörg Wontorra begrüßt PREMIERE WORLD ALLSTAR Lothar Matthäus als
Gast im KICK-Studio. Gemeinsam werden sie in ALLE SPIELE, ALLE TORE
(live ab 17.25 Uhr) das Spiel des FC Bayern gegen Freiburg, das
Verfolgerduell Kaiserslautern - Leverkusen und die Spiele Berlin -
Frankfurt, Köln - Cottbus sowie Stuttgart - Bremen analysieren.
    
    Mit einem Sieg gegen Freiburg könnten sich die Bayern für knappe
fünf Stunden wieder die Tabellenführung sichern. Der FC Schalke muss
nämlich erst abends ran. Die Knappen müssen zum SPIEL DER WOCHE gegen
den VfL Bochum ins Ruhrstadion (live ab 20.00 Uhr). Bochum spielte in
dieser Saison bereits zwei Mal als Tabellenletzter gegen einen
Spitzenreiter. Immerhin sprangen dabei zwei Punkteteilungen für das
Team von Trainer Rolf Schafstall heraus. Moderator des Spiels ist
Fritz von Thurn und Taxis. Er empfängt in der Halbzeit den künftigen
Coach der Bochumer, Bernard Dietz, und den verletzten Schalker Olaf
Thon. Kommentator ist Tino Polster.
    
    Im SONNTAGS-FINALE steigen zwei Derbys. Im Volksparkstadion tritt
der Hamburger SV gegen Hansa Rostock zum Nord-Derby an (live ab 17.15
Uhr). Moderator Patrick Wasserziehr führt das Halbzeit-Interview mit
HSV-Manager Werner Hackmann. Es kommentiert Jörg Wontorra.
    
    Das "kleine" Münchener Stadtderby ist das zweite Duell des
Sonntags. Die Spielvereinigung Unterhaching hofft auf
Nachbarschaftshilfe von 1860 München. Die Münchener Vorstädter stehen
derzeit auf dem 16. Rang, während sich die Löwen im Niemandsland der
Bundesliga befinden. Aus dem Sportpark meldet sich Kommentator Kai
Dittmann.
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:
Jonas Grashey
PREMIERE WORLD Sport-PR
Tel.: 089/9958-6367
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: