Sky Deutschland

AC Parma - Juventus Turin live und im Zweikanalton auf PREMIERE WORLD / England: Manchester Utd. - Manchester City, Spanien: Celta Vigo - La Coruña

    München (ots) - In der italienischen Serie A ist Vizemeister
Juventus Turin am Sonntag, 22. April, zu Gast beim AC Parma. PREMIERE
WORLD überträgt die Partie aus dem Stadio Tardini live und im
Zweikanalton ab 20.25 Uhr. Die Turiner sind der hartnäckigste
Verfolger von Spitzenreiter AS Rom und konnten am vergangenen
Wochenende den Rückstand auf die Römer auf vier Punkte verringern.
Juve schlug Inter Mailand mit 3:1, die Roma kam beim AC Perugia erst
in letzter Minute zu einem 2:2-Unentschieden. Sieben Spieltage
bleiben Rekordmeister Juventus noch, um am AS Rom vorbeizuziehen und
den 26. italienischen Meistertitel zu gewinnen.
    
    Erklärtes Ziel des AC Parma ist das Erreichen eines
Qualifikationsplatzes für die UEFA Champions League. Drei Punkte
beträgt der Vorsprung des Tabellenvierten vor Atalanta Bergamo und
dem AC Mailand, die beide über 40 Zähler verfügen. Parma wird in
dieser Saison bereits vom dritten Trainer betreut. Mit Alberto
Malesani startete das Team in die Spielzeit, Arrigo Sacchi übernahm
im Januar und wurde nach zwei Wochen von Renzo Ulivieri abgelöst.
Seitdem stabilisierten sich die Leistungen des AC Parma, und die
Mannschaft kletterte aus dem Mittelfeld der Tabelle auf den vierten
Rang.
    
    Die beiden galicischen Klubs der spanischen Primera División,
Celta Vigo und Deportivo La Coruña, treffen am Samstag, 21. April,
aufeinander (live auf PREMIERE WORLD ab 20.55 Uhr). Nach dem
Ausscheiden aus der Champions League hat für Titelverteidiger La
Coruña nun die nationale Meisterschaft höchste Priorität. Die
Mannschaft von Trainer Javier Irureta hat acht Spieltage vor Ende der
Saison acht Punkte Rückstand auf Tabellenführer Real Madrid. Die
Galicier benötigen eine Siegesserie, um die Königlichen noch
abzufangen. Im Derby bei Celta Vigo möchte Deportivo den Anfang
machen.
    
    Für Manchester United hat das Stadtduell mit Manchester City nur
noch Prestigecharakter. ManU hat fünf Spieltage vor Schluss bereits
seinen nationalen Titel verteidigt, aus der Champions League
verabschiedete sich die Mannschaft mit zwei Niederlagen gegen Bayern
München. PREMIERE WORLD zeigt das Manchester-Derby am Samstag, 21.
April, live und im Zweikanalton ab 12.55 Uhr aus dem Old Trafford.
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen: Arne Reinbold
PREMIERE WORLD  
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: