Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Universität Mannheim mehr verpassen.

26.05.2020 – 11:04

Universität Mannheim

Universität informiert online über Campuserweiterung im Bereich Friedrichspark

Universität informiert online über Campuserweiterung im Bereich Friedrichspark

Neue Website zum Bauprojekt der Universität im Bereich Friedrichspark dokumentiert den offiziellen Planungsstand und soll Irrtümern entgegenwirken. In einem „Faktencheck“ werden häufige Fragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet.

Warum baut die Universität im Bereich Friedrichspark? Wie viele Bäume müssen wegen des Bauprojekts fallen? Und wurden alternative Standorte geprüft? Auf der Website www.uni-mannheim.de/friedrichspark informiert die Universität Mannheim seit kurzem über die Ziele der geplanten Campuserweiterung, den aktuellen Planungsstand sowie Maßnahmen zum Schutz von Umwelt und Stadtklima.

„Für eine konstruktive Diskussion ist es notwendig, dass wir alle den aktuellen Stand der Planungen und deren Hintergründe kennen. Es kursieren jedoch immer wieder irreführende Zahlen und Annahmen im Netz und in der öffentlichen Diskussion – beispielsweise was die Anzahl der Baumfällungen oder der Gebäude angeht“, so Prof. Dr. Thomas Puhl, Rektor der Universität Mannheim. Mehrfach sei etwa zu lesen gewesen, dass über 250 Bäume im Friedrichpark gefällt werden sollen. „Das ist schlichtweg falsch. Tatsächlich fallen für die drei geplanten Neubauten nur 24 Bäume, weitere 68 Bäume müssen ganz unabhängig vom Bauprojekt wegen des Abrisses des alten Eisstadions weichen“, so Puhl weiter. „Derartige Gerüchte schaden einer sachlichen Debatte, für die die Universität immer zur Verfügung steht.“

Um häufig zu lesenden Irrtümern entgegenzuwirken, hat die Universität eine Website eingerichtet, die die Informationen aus dem Rahmenplan und den offiziellen Gutachten noch einmal bündelt und übersichtlich darstellt. Auch Originaldokumente wie die offiziellen Gutachten stehen zum Download zur Verfügung. Im „Faktencheck“ werden häufige Fragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet. Auch eigene Fragen können über die dort angegebene E-Mail-Adresse info@uni-mannheim.de eingereicht werden.

Zur Website: www.uni-mannheim.de/friedrichspark

Kontakt:
Linda Schädler
Leiterin Kommunikation / Pressesprecherin
Universität Mannheim
Tel.: +49 621 181-1434
E-Mail: schaedler@uni-mannheim.de   

Weitere Storys: Universität Mannheim
Weitere Storys: Universität Mannheim