PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Post DHL Group mehr verpassen.

30.03.2020 – 12:01

Deutsche Post DHL Group

PM: Beethoven im Bild: Deutsche Post DHL Group lobt Kreativwettbewerb zum Beethovenjahr 2020 aus

Beethoven im Bild: Deutsche Post DHL Group lobt Kreativwettbewerb zum Beethovenjahr 2020 aus

- Wettbewerb ruft dazu auf, die Zeit der sozialen Isolierung kreativ zu nutzen.
- Die drei besten Beiträge werden mit insgesamt 6.000 Euro belohnt.
- Das Siegermotiv wird zudem ein Packset in limitierter Sonderedition zieren. 

Bonn, 30.03.2020: Die Coronavirus-Pandemie hält derzeit die Welt in Atem, mithilfe von „Social Distancing“ helfen Menschen weltweit die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Deutsche Post DHL Group ruft mit dem bundesweiten Wettbewerb „Beethoven im Bild“ dazu auf, die Zeit zu Hause kreativ zu nutzen: Anlässlich des Beethovenjahrs 2020 sind professionelle wie Hobby-Künstlerinnen und -Künstler gefragt, sich kreativ mit dem großen Komponisten auseinanderzusetzen.

Die Bewertung der Einsendungen übernimmt eine fachkundige Jury. Auf die besten Beiträge warten attraktive Geldpreise: Der erste Platz wird mit 3.000 Euro prämiert, der zweite Platz erhält 2.000 Euro und auf den Drittplatzierten warten 1.000 Euro. Das Siegermotiv wird außerdem ein Packset der Größe M in einer limitierten Sonderedition zum Beethovenjahr zieren, die ab September in ausgewählten Filialen der Deutschen Post verkauft wird.

Gefragt sind zweidimensionale Kunstwerke, die Technik bleibt den Teilnehmern überlassen – von Collage über Ölmalerei bis zu Digitaler Kunst ist alles erlaubt. Mitmachen können professionelle und Freizeitkünstlerinnen und -künstler ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnahmeschluss ist der 1. Mai 2020. Alle Informationen zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen gibt es unter www.post-bonn.de/beethoven-im-bild.

Deutsche Post DHL Group unterstützt seit vielen Jahren Institutionen und Veranstaltungen, die die sich mit dem Erbe Ludwig van Beethovens auseinandersetzen, wie etwa das Internationale Beethovenfest oder das Beethoven-Haus Bonn. Zum Beethovenjahr 2020 hat Deutsche Post DHL Group in Zusammenarbeit mit dem Beethoven-Haus Bonn die mobile Ausstellung „BTHVN on Tour“ entwickelt, die seit 2019 um die Welt reist und einen Einblick in das Werk des Ausnahmekomponisten gibt.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter dpdhl.de/pressemitteilungen

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Christina Neuffer

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Logistikanbieter. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Er verfolgt die strategischen Ziele, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Mit nachhaltigem, unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Der Konzern vereint zwei starke Marken: Deutsche Post ist Europas führender Post- und Paketdienstleister, DHL bietet ein umfangreiches Serviceportfolio aus internationalem Expressversand, Frachttransport, Supply-Chain-Management und E-Commerce-Lösungen. Deutsche Post DHL Group beschäftigt rund 550.000 Mitarbeiter*innen in über 220 Ländern und Territorien der Welt. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro.

The logistics company for the world.

With best regards
Your Media Relations-Team
Deutsche Post DHL Group