Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Regierung schweigt über Beteiligung der Wirtschaft an KI-Strategie

Berlin (ots) - Die Expertenworkshops der Bundesregierung zur Künstlichen Intelligenz finden fast ausschließlich hinter verschlossenen Türen statt. Bis auf das Arbeitsministerium nennt keines der fünf Ressorts, welche Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft an den Runden teilnehmen. "Diese Heimlichtuerei ist unverständlich", sagte Manuel Höferlin, digitalpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, dem Tagesspiegel (Montagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: