PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

31.07.2007 – 14:28

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Niebel: Subventionierte Milch macht keinen Sinn mehr

Berlin (ots)

FDP-Generalsekretär Dirk Niebel hat Agrarminister
Seehofer im "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe) dazu aufgefordert, 
"jetzt endlich zu erreichen, dass die mittlerweile anachronistische 
Milchquote auch tatsächlich 2015 ausläuft. Er sollte sich wieder auf 
seine  vordringlichen Aufgaben konzentrieren statt auf den Streit um 
Edmund Stoibers Erbe."
Gleichzeitig kritisierte Niebel die "Planwirtschaft der EU". Niebel 
sagte: "Offensichtlich hat eine mit deutschen Steuergeldern 
subventionierte Deckelung der Milchproduktion dann keinen Sinn mehr, 
wenn die weltweite Nachfrage auf Dauer steigt. Und warum muss 
weiterhin ein erheblicher Teil unserer deutschen 
Produktionsüberschüsse - ebenfalls subventioniert  - in die 
Futterverarbeitung umgeleitet werden, wenn der Weltmarkt einen 
höheren Exportanteil honoriert? Der deutsche Verbraucher zahlt heute 
gleich mehrfach: höhere Preise und Subventionen, ohne dass der 
Landwirt als Unternehmer wirklich etwas davon hat."

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de


Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell