ProSieben

Kernige Quote: "The Core" holt die Prime Time für ProSieben!

    München (ots) - Free-TV-Premiere des Science-Fiction-Blockbusters mit Oscar-Gewinnerin Hilary Swank erreichte 23,9 Prozent der 14- bis 49-Jährigen / Erfolgreicher Start von "Olm unterwegs"

    München, 16. Januar 2006. Während sich das Team um NASA-Pilotin Rebecca Childs (Hilary Swank) am Sonntagabend im Special-Effects-Feuerwerk "The Core - Der innere Kern" immer tiefer zum Erdkern hinab bohrte, stiegen die Quoten auf ProSieben auf die Prime-Time-Spitzenquote von 23,9 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Damit war "The Core" auch das erfolgreichste Programm des Tages.

    Im Anschluss legte Kult-Comedian Hans Werner Olm seinen erfolgreichen Start auf ProSieben hin: 13,7 Prozent der Zielgruppe sahen die witzig-schräge Comedy-Show "Olm unterwegs".

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 16.01.2006 (vorläufig gewichtet: 15.01.2006)

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Peter Esch Tel. +49 [89] 9507-1177 Fax +49 [89] 9507-91177 peter.esch@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: