PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ProSieben mehr verpassen.

20.03.2004 – 13:48

ProSieben

ProSieben gratuliert Max und Stefan Raab

München (ots)

"SSDSGPS"-Gewinner Max (22) aus Waldshut siegt souverän beim
Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Berlin und ist
offizieller Vertreter Deutschlands in Istanbul am 15. Mai 2004!
Noch vor zehn Wochen war er ein Abiturient aus Waldshut, jetzt ist
er der Mann, der Deutschland beim Eurovision Song Contest in Istanbul
vertritt: "SSDSGPS"-Gewinner Max hat gestern beim Vorentscheid in
Berlin seine Konkurrenten weit hinter sich gelassen und 92 Prozent
der Zuschauer-Stimmen für sich gewonnen.
ProSieben gratuliert zu dieser Glanzleistung!
Max’ Blitz-Karriere begann in Stefan Raabs Casting-Show "SSDSGPS"
("Stefan-Sucht-Den-Super-Grand-Prix-Star"), wo er mit schwierigen
Songs wie "Ain’t No Sunshine" oder "Love’s Divine" und seiner
lässigen Art die Jury (Joy Fleming, Thomas Anders und Stefan Raab)
beeindruckte. Seine Interpretationen verleiteten selbst
Schlager-Ikonen wie Joy Fleming zu unkontrollierten Gefühlsausbrüchen
und zu der Prophezeiung, dass Max bald auf internationalen Bühnen
stehen würde. Im "SSDSGPS"-Finale wählten die Zuschauer seine Version
des Stefan-Raab-Titels "Can’t Wait Until Tonight" auf Platz eins. Der
Song schoss bereits in der ersten VÖ-Woche von null auf eins in den
Verkaufs-Charts. Damit sicherte sich Max die von Grand-Prix-Chef
Jürgen Meier-Beer versprochene Wildcard für die Teilnahme am
Vorentscheid in Berlin. Joy Fleming hat Recht behalten: Am 15. Mai
2004 fliegt Max nach Istanbul zum Eurovision Song Contest und holt
auf einer internationalen Bühne vielleicht den Grand Prix zurück nach
Deutschland ...
ProSieben drückt die Daumen!
Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Nico Wirtz                         Fotoredaktion: Arzu Yurdakul
Tel. +49 [89] 9507-1192            Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-91192            Fax + 49 [89] 9507-1172
nico.wirtz@ProSieben.de      arzu.yurdakul@ProSieben.de
http://presselounge.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ProSieben
Weitere Storys: ProSieben