Immowelt AG

Immowelt.de künftig in jedem Schlecker-Markt

    Nürnberg/Ehingen (ots) -

    Immowelt.de und SCHLECKER kooperieren / Bei SCHLECKER.com entsteht     ein umfangreicher Immobilienmarkt / Deutsches Verkaufstellennetz     wird mit einer Anzeigenannahme ausgestattet

    Der Drogerie-Discounter SCHLECKER - unangefochtener Marktführer unter den Drogeriemärkten in Deutschland - und das erfolgreiche Immobilienportal immowelt.de gehen eine weitreichende Kooperation ein. Diese beinhaltet im ersten Schritt einen neuen Immobilienmarktplatz auf www.schlecker.com. Hier können die mehr als drei Millionen Online-Kunden des weltgrößten Drogeriemarkt-Unternehmens sich bequem ihr Wunschobjekt aus über 270.000 Häusern und Wohnungen zum Mieten oder Kaufen aussuchen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, Immobilien-Inserate aufzugeben, die bei SCHLECKER.com und Immowelt.de veröffentlicht werden.

    Weiter ist geplant, dass die mehr als 16 Millionen Kunden, die wöchentlich in den über 10.000 Schlecker-Märkten einkaufen, dort künftig auch Immobilien-Inserate aufgeben können. Dazu wird das deutsche Verkaufstellennetz mit einer Anzeigenannahme ausgestattet.

    "Die Nähe zum Verbraucher ist Schlecker wichtig. Deswegen fokussieren wir uns vermehrt auf Produkte, die über reine Drogerieartikel hinausgehen - dazu gehören auch Immobilienanzeigen", sagt Uwe Blank, Marketing Direktor bei SCHLECKER.

    "Durch die Kooperation erschließen wir erneut ein weiteres wichtiges Marktsegment", sagt Immowelt-Vorstand Carsten Schlabritz. "Schleckers Drogeriemarktnetz erfüllt aufgrund seiner deutschlandweiten Durchdringung eine wichtige Nahversorgungsfunktion. So können Einkauf und unkomplizierte Anzeigenaufgabe kombiniert werden."

    Immowelt.de bei SCHLECKER.com:     http://www.schlecker.com/6297.htm und     http://www.schlecker.com/immowelt_Immobilien.htm

    Über Immowelt.de:     Immowelt.de ist eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet mit monatlich zuletzt 82 Millionen Page Impressions, 14,5 Millionen Exposé-Aufrufen und rund 270.000 Immobilien-Angeboten. Betreiber ist die Nürnberger Immowelt AG - seit 1991 Anbieter von Software- und Internetlösungen für die Immobilienwirtschaft.

    Mit dem Immowelt-Medien-Netzwerk betreibt die Immowelt AG für führende Zeitungen wie WAZ, Münchner Merkur, Tagesspiegel oder Südkurier die regionalen Online-Rubrikenmärkte für Immobilien und ist damit deutschlandweit zusätzlich auf über 30 Zeitungsportalen der exklusive Partner.

    Über SCHLECKER:     Der Drogerie-Discounter SCHLECKER ist mit einem Marktanteil von 70 Prozent unangefochtener Marktführer unter den Drogeriemärkten in Deutschland. SCHLECKER gehört zu den 25 größten Handelsunternehmen in Europa und wächst unaufhörlich weiter. Allein in Deutschland hat der Discounter ein Verkaufsstellennetz von mittlerweile über 10.000 Drogerie Märkten aufgebaut. SCHLECKER ist in 12 Ländern in Europa mit Drogeriemärkten präsent. Über 52.500 Mitarbeiter arbeiten bei SCHLECKER. Damit ist SCHLECKER das größte Drogeriemarktunternehmen der Welt.

Pressekontakt:

Immowelt AG, Nordostpark 16, 90411 Nürnberg, www.immowelt.de
Barbara Schmid, b.schmid@immowelt.de, Tel.: 0911/520 25-410,
Fax: 0911/520 25-15

Original-Content von: Immowelt AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: