Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

26.02.2004 – 15:48

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Einsatz von Thiam im Punktspiel beim FC Bayern wahrscheinlich
Bis auf Baiano alle Spieler wieder im Mannschaftstraining
Röber: „Müssen an die Leistung aus dem Spiel gegen München 1860 anknüpfen“

    Wolfsburg (ots)

Ein Einsatz von Pablo Thiam im Punktspiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg am kommenden Samstag, 28. Februar, beim FC Bayern München ist wahrscheinlich, die Entscheidung wird voraussichtlich aber erst kurzfristig fallen. „Er hat in den letzten beiden Tagen ganz ordentlich trainiert, jetzt werden wir die weiteren Einheiten abwarten“, so Trainer Jürgen Röber am Donnerstag.

Klimowicz, Topic und Schnoor wieder fit

    Definitiv ausfallen wird Fernando Baiano, der noch an den Folgen eines Kapselanrisses im linken Knie laboriert. Nachdem Diego Klimowicz und Marko Topic bereits am Mittwoch wieder mittrainieren konnten, stieg auch Kapitän Stefan Schnoor am heutigen Nachmittag wieder in das Mannschaftstraining ein.

Manager Pander: „Vielleicht ist in München etwas machbar“

    „Der FC Bayern München ist ein absolutes Topteam, das haben sie am Dienstag in der Champions League wieder unter Beweis gestellt. Sie sind haushoher Favorit, aber auch in diesem Spiel sind drei Punkte zu vergeben. Es wird schwer, aber vielleicht ist auch in München für uns was machbar“, so Manager Peter Pander.

Einstellung gegen München 1860 ist der Maßstab

    Trainer Jürgen Röber erwartet ebenfalls einen FC Bayern München, der „wieder top drauf“ ist. „Die Mannschaft ist gegen Real Madrid so aufgetreten, wie man sie aus guten Zeiten kennt. Wir müssen in erster Linie an unsere Leistung aus dem Spiel gegen den TSV München 1860 anknüpfen, das ist für mich der Maßstab. Die Spieler müssen von Anfang an aggressiv sein und in die Zweikämpfe gehen.“

Wolfsburg, 26. Februar 2004

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Events der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de


ots-Originaltext: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=21573

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH