Medien-Club München e.V.

Nominierungen für den Kinder-Medien-Preis 2006
Verleihung am 16.7.06 im Rahmen des Münchner Filmfests im Gasteig

    München (ots) - In zwei Wochen ist es soweit: Zum 5. Mal wird der Kinder-Medienpreis des Medien-Club München e.V. auf dem Münchner Filmfest verliehen. „Der weiße Elefant" wird an Produktionen verliehen, die die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern helfen und dazu beitragen, dass die Qualität der Angebote verbessert und vermehrt werden.

    Wer den Preis, den die Bayerische Sparkassenstiftung unterstützt, am 16.7.06 ab 11 Uhr im Rahmen der Matinee entgegennimmt, ist noch ungewiss. Wer darauf hoffen kann, steht nun fest. Die neunköpfige Jury hat die nominierten Produktionen bekannt gegeben: „Es ist ein Elch entsprungen", „Der Räuber Hotzenplotz", „Urmel aus dem Eis", „Die wilden Kerle 3", „Die wilden Hühner", „Felix II - ein Hase auf Weltreise", „Planet Kids", „Paul", „Handy-Kurs mit Polly und Fred", „PLANET Fix & Foxi", „Beutolomäus sucht den Weihnachtsmann", „WOW - Die Entdeckerzone, Episode 47" und „Kochen mit Kindern".

    Schirmherrin des Kinder-Medien-Preises 2006 ist die Bayerische Familienministerin Christa Stewens. Der Jury 2006 gehören Dr. Lothar Brandmair (Ministerialdirigent), Dr. Friederike Euler (BR), Jürgen W. Heike (Staatssekretär, MdL), Klaus Kopka (Vorsitzender des Medien-Club München), Astrid Küffner (Hausfrau), Dr. Holger Paesler (Verbandsgeschäftsführer), Hubertus Meyer-Burckhardt (ProSiebenSat.1 media AG), Inga Pudenz (Filmproduzentin) und Dr. Klaus Schaefer (FilmFernsehFonds Bayern) an.

Bei Rückfragen: Medien-Club München e.V. Klaus Kopka Vorsitzender Tel: 089-54355663

Original-Content von: Medien-Club München e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Medien-Club München e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: