PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DTB - Deutscher Tennis Bund e.V. mehr verpassen.

10.12.2020 – 15:44

DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Michael Kohlmann wird Head of Men's Tennis beim DTB

Hamburg (ots)

Michael Kohlmann wird neuer Head of Men's Tennis beim Deutschen Tennis Bund (DTB). Er übernimmt das Amt von Boris Becker, der vor kurzem seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte. Kohlmann ist seit Anfang 2015 Davis Cup-Kapitän und übernimmt nun zusätzlich die alleinige sportliche Leitung für den Herrenbereich.

In seinen Verantwortungsbereich fallen die Koordination der für den männlichen Nachwuchs zuständigen Bundes- und Athletiktrainer an den Bundesstützpunkten in Oberhaching und Hannover. Des Weiteren sind Trainingssteuerung und Turnierplanungen der Kaderspieler sowie die Durchführung von Lehrgängen Bestandteil von Kohlmanns Aufgaben. Der 46-Jährige Wahl-Münchner selber wird wie in vergangenen Jahren überwiegend am Bundesstützpunkt in Oberhaching arbeiten. Als Teamchef wird Kohlmann auch in Zukunft beim deutschen Davis Cup-Team auf der Bank sitzen.

"Michael Kohlmann hat in den vergangenen Jahren herausragende Arbeit für den DTB geleistet und ist der logische Nachfolger auf der Position des Head of Men's Tennis. Als ehemaliger Profispieler besitzt er eine große Expertise, hat einen sehr guten Zugang zum Nachwuchs und kann junge Spieler weiterentwickeln. Wir sind sehr froh, die erfolgreiche Arbeit mit Michael Kohlmann im Herrenbereich fortzusetzen, zu intensivieren und ihm mehr Verantwortung zu übertragen", sagt Dirk Hordorff, DTB-Vize-Präsident Spitzensport.

Michael Kohlmann: "Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, weitere Verantwortlichkeiten beim DTB zu übernehmen. Die Zusammenarbeit mit Boris in den vergangenen Jahren war immer sehr eng und gut. Wir sind Vieles gemeinsam angegangen und ich war immer voll involviert, so dass ich bereits gut mit den anstehenden Aufgaben vertraut bin."

Auch im Betreuerteam des Verbandes wird es weitere personelle Veränderungen geben. Zum Jahresbeginn werden ein zusätzlicher Physiotherapeut und ein neuer Athletiktrainer an den Bundesstützpunkten ihre Arbeit beginnen. Im Februar folgt darüber hinaus noch ein neuer Athletiktrainer.

Pressekontakt:

Deutscher Tennis Bund e.V.
Telefon: +49 40 41178-253
Telefax: +49 40 41178-255
E-Mail: presse@tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.
Weitere Storys: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.