Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von HSV Fußball AG

20.02.2004 – 11:55

HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Der HSV macht Schule

    Hamburg (ots)

In den Hamburger Schulen finden sich viele HSV-Fans. Der HSV möchte für diese Fans etwas tun. Unter dem Motto "Ein Verein wie aus dem Lehrbuch" startet am Montag, den 23.02.04, die Aktion: "Der HSV macht Schule". Im Rahmen dieser Aktion übernimmt der HSV bis zur WM 2006 in jedem Schulmonat für jeweils ein Jahr die Patenschaft für eine Schule in Hamburg – von Grundschulen bis Gymnasien. Wie kommt man zu dieser Patenschaft ? Gefragt ist nicht nur Leidenschaft, sondern auch Fantasie. Teilnehmen kann jede Klasse oder Schule, die dem HSV eine Aktion präsentiert, in der sich natürlich alles um Fußball und den HSV dreht. Ein Malwettbewerb? Ein HSV-Quiz? Ein neuer Arena-Hit? Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Der HSV ist darauf gespannt, wo die originellsten HSV-Fans zur Schule gehen. Jede Schule, die mit ihrer Aktion einen Volltreffer landet, bekommt den HSV für ein Jahr als Paten. Und damit ist jede Menge Abwechslung im Stundenplan garantiert.

    Hinweis an die Redaktion:

    Die erste Patenschaft übernimmt der HSV für die Gesamtschule "Am Heidberg" in Langenhorn. Zum Start und Vorstellung der Aktion "Der HSV macht Schule" möchten wir Sie zu einer Pressekonferenz am

Montag, den 23.02.04, um 12.30 Uhr in der Sporthalle der Gesamtschule "Am Heidberg", Tangstedter Landstr. 300,

einladen.

Teilnehmer dieser PK sind: Bildungs- und Sportsenator Reinhard Soltau, HSV-Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann, Schuldirektor der Gesamtschule "Am Heidberg" Gerhard Kolz und Rodolfo Cardoso (ab Sommer sportlicher Leiter der HSV- Fußballschulen). Im Anschluss an die PK findet eine Trainingseinheit mit Schülern der 5. und 6. Klassen in der Sporthalle der Gesamtschule statt. Die Leitung dieser besonderen "Schulstunde" übernehmen Rodolfo Cardoso und Bernardo Romeo.

ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=16439

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressestelle
Marinus Bester
Telefon: 040/4155 1105
Fax: 040/4155 1106
Email: marinus.bester@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG