HSV Fußball AG

HSV - Presseservice
Ingo Hertzsch mit einer leichten Adduktoren-Verhärtung

    Hamburg (ots) - Lediglich Ingo Hertzsch zog sich beim Derby gegen
den FC St. Pauli in der AOL Arena eine Verletzung zu. Co-Trainer
Armin Reutershahn: "Ingo klagt über eine leichte
Adduktoren-Verhärtung an der linken Leiste." Ingo Hertzsch begab sich
in Behandlung von Masseur Hermann Rieger.
    
    Ansonsten wurde am Montagmorgen ausgelaufen, weitere Blessuren gab
es zum Glück nicht zu beklagen.
    
    Hinweis für die Redaktionen:
    
    Anlässlich der Eröffnung des HSV-City-Store laden wir Sie am
Mittwoch (05.12.2001) um 10.00 Uhr ein, bei Getränken und einem
kleinen Imbiss, unseren neuen Shop in der Schmiedestraße 2 kennen zu
lernen.
    
    Tagesprogramm:
    
    10.00 Uhr Eröffnung
    12.00 Uhr Autogrammstunde mit Nico Jan Hoogma, Anthony Yeboah und
Collin Benyamin
    16.00 Uhr "Lotto King Karl" stellt seine neue CD vor
    18.00 Uhr Autogrammstunde mit Bernd Hollerbach, Rodolfo Esteban
Cardoso und Mahmut Yilmaz
    
    Dienstplan*
    
    Dienstag, 04. Dezember : Training 10 Uhr
    Mittwoch, 05. Dezember : Training 14.30 Uhr
    Donnerstag, 06. Dezember : Training 14.30 Uhr
    Freitag, 07. Dezember : Training 10 Uhr, anschließend Abreise nach
Dortmund
    Sonnabend, 08. Dezember : 15.30 Uhr Bor. Dortmund - HSV
    Sonntag, 09. Dezember : Training 10 Uhr
    
    *Änderungen vorbehalten    
    
    
    
    
ots Originaltext: HSV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Hamburger Sport-Verein e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
www.hsv.de
Tel.: (0 40) 41 55-1100/1150
e-mail: gerd.krall@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: