Alle Storys
Folgen
Keine Story von HSV Fußball AG mehr verpassen.

HSV Fußball AG

HSV-Presseservice
Armin Reutershahn: "Die Chancen für einen Einsatz von Sergej Barbarez im Nord-Derby stehen 50:50 !"

Hamburg (ots)

Möglicherweise kann im Nord-Derby gegen den SV
Werder Bremen am kommenden Sonnabend Torjäger Sergej Barbarez doch
wieder in die Mannschaft zurückkehren. Co-Trainer Armin Reutershahn
:"Am heutigen Sonntag und auch am Montag wird Sergej weiterhin
Laufeinheiten absolvieren, aber wir haben durchaus Hoffnung, daß er
gegen die Bremer dabei sein kann. Derzeit stehen die Chancen,
realistisch gesehen, bei 50:50". Der Bosnier hatte sich beim Spiel in
Köln eine starke Dehnung im linken Sprunggelenk zugezogen.
    Mannschaftsarzt Dr. Gerold Schwartz hatte eine 3-wöchige Pause
befürchtet.
Aus der Partie gegen Mönchengladbach am Sonnabend gingen zwei
Akteure leicht angeschlagen hervor: Ingo Hertzsch klagte über eine
Prellung im Fußgelenk und Kapitän Nico Jan Hoogma zog sich eine
Prellung im Hüftbereich zu.
Dienstplan
Montag, 17. September:     FREI
   Dienstag, 18. September:   Training 10 Uhr und 15.30 Uhr
   Mittwoch, 19. September:   Training 10 Uhr
   Donnerstag, 20. September: Training 10 Uhr und 15.30 Uhr
                              14.30 Uhr Pressekonferenz vor dem Spiel
                              gegen Werder Bremen 
                              (Presseraum AOL Arena)
Freitag, 21. September:    Training 16 Uhr
   Sonnabend, 22. September:  15.30 Uhr Spiel HSV-Bremen (AOL Arena)
   Sonntag, 23. September:    Training 10 Uhr
Freundliche Grüße
   Ihr HSV-Presse-Team
   gez. Gerd Krall
   e-mail: gerd.krall@hsv.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax: 040 - 4155-1151
Email: gerd.krall@hsv.de
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: HSV Fußball AG
Weitere Storys: HSV Fußball AG
  • 14.09.2001 – 14:32

    HSV-Presseservice / Am Sonnabend gegen Mönchengladbach: HSV-Gäste in der AOL Arena !

    Hamburg (ots) - Zum Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (Sonnabend, 15.30 Uhr in der AOL Arena) hat der HSV Gäste. Auf Einladung des Vorstandes werden Abordnungen folgender Vereine und Organisationen das Spiel gegen den Neuling vom Niederrhein miterleben: Die Deutsche Muskelschwund Hilfe, HAG Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung - ...

  • 13.09.2001 – 15:27

    HSV-Presseservice / "Keinerlei Sicherheitsbedenken" beim Spiel gegen Mönchengladbach

    Hamburg (ots) - Die Terror-Anschläge in den Vereinigten Staaten sorgen verständlicherweise auch hierzulande für Unruhe. Vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach erklärt der HSV dazu: Nach Rücksprache mit Hamburgs Innensenator Olaf Scholz kann der HSV mitteilen, daß es im Hinblick auf das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Sonnabend um 15.30 ...

  • 12.09.2001 – 14:06

    HSV-Presseservice: Anthony Yeboah musste Trainingspause einlegen

    Hamburg (ots) - Anthony Yeboah musste sich am Mittwoch mit Einheiten auf dem Fahrrad-Ergometer begnügen. Der Ghanaer hatte sich eine Verhärtung in der rechten Wade zugezogen und konnte nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. FIFA-Referee pfeift Hellmut Krug aus Gelsenkirchen leitet am Sonnabend die Partie gegen Borussia Mönchengladbach in der AOL Arena. Er wird assistiert von Rainer Werthmann(Bochum) ...