HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Frank Pagelsdorf: "Panadic und Hollerbach gegen Kaiserslautern dabei!"

    Hamburg (ots) - Ausgesprochen entspannt präsentierte sich Frank Pagelsdorf auf der heutigen Pressekonferenz im neuen Volksparkstadion. "Nachdem sich Andrej Panadic und Bernd Hollerbach im Spiel gegen Rostock verletzten, kam heute die gute Nachricht: beide können und werden gegen Kaiserslautern spielen".

    Eine leichte Blessur zog sich Niko Kovac zu (Verhärtung in der Oberschenkel-Muskulatur) und Torhüter Jörg Butt leidet unter einer hartnäckigen Darmgrippe.

    Pagelsdorf erhofft sich ein gutes Spiel, "da beide Mannschaften
gewinnen wollen. Die Pfälzer müssen drei Punkte holen, wenn sie
weiterhin oben mitmischen wollen und auch wir werden unseren Weg in
der Offensive suchen. Schließlich wollen wir unsere Serie - neun
Spiele ungeschlagen - bis zum Saisonende nicht mehr abreißen
lassen... !"
    
    Hellmut Krug an der Pfeife
    
    FIFA-Schiedsrichter Hellmut Krug aus Gelsenkirchen leitet die
Partie zwischen  dem HSV und dem 1. FC Kaiserslautern. Der
Sportpädagoge wird an den Linien unterstützt durch Rainer Werthmann
aus Bochum sowie durch Thorsten Kinhöfer aus Herne.
    
    Sondersendung auf 90,3
    
    Die NDR Hamburg-Welle 90,3 bietet ihrem Publikum am Sonnabend
anlässlich des Gastspiels des 1. FC Kaiserslautern eine
Sondersendung. Zwischen 20 und 22.30 Uhr können Sie alles über die
Partie im neuen Volksparkstadion erfahren. Reporter vor Ort ist Lars
Pegelow, die Moderation im Studio liegt in den Händen von Arne
Staack.
    
    Vorverkauf Lautern
    
    Bis zum heutigen Donnerstag wurden für das Spiel gegen Lautern 48
409 Karten verkauft.
    
    Neuer Partner des HSV
    
    OLYMPUS Optical Co. (Europa) GmbH wird ab der kommenden Saison für
zunächst zwei Jahre "Partner des HSV". Departement-Manager Hans
Thiele: "Wir möchten auf diesem Wege verstärkt unsere Produkte
präsentieren und insbesondere den Bereich der digitalen Fotografie
ausbauen. Dazu eignen sich HSV-Spiele im Volksparkstadion geradezu
ideal!"
    
    Trainingsplan*
    
    Freitag, 04. Mai:        Training 15.30 Uhr
    Sonnabend, 05. Mai:    Training 10.30 Uhr, 20.15 Uhr Spiel gegen
                                        1.FC Kaiserslautern  
    Sonntag, 06. Mai:        11 Uhr Training
    
    *Aenderungen vorbehalten
    
    Mit freundlichen Gruessen
    Ihr HSV-Presse-Team
    gez. G. Krall
    
ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: krall@foni.net
http://www.hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: