Das könnte Sie auch interessieren:

Wettbewerb der Europäischen Zentralbank für Echtzeit-Zahlungen / Bluecode gewinnt EZB-Hackathon vor N26 und Worldpay

München/Wien (ots) - Bluecode, das erste europaweit gültige Mobile-Payment-System, hat vor Kurzem den Instant ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Universität München

24.09.2018 – 14:56

Technische Universität München

Tag der offenen Tür der Technischen Universität München am 13. Oktober 2018 von 11 bis 18 Uhr

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Corporate Communications Center

Tel.: +49 89 289 10510 - E-Mail: presse@tum.de

Weitere Informationen im Web: https://tag-der-offenen-tuer.tum150.events/

VERANSTALTUNGSHINWEIS - PRESSEEINLADUNG

Tag der offenen Tür der Technischen Universität München

Spannende Einblicke in die Welt von Wissenschaft und Forschung, mit Experimenten, Führungen, Präsentationen und Vorträgen - von 11 bis 18 Uhr lädt die Technische Universität München (TUM) am Samstag, 13. Oktober 2018, zum Tag der offenen Tür ein. Zur Feier ihres 150-jährigen Bestehens öffnen sich die Türen in diesem Jahr an allen Standorten!

"150 Jahre Culture of Excellence" ist das Motto des Jubiläumsjahrs der TU München. Am Tag der offenen Tür können Sie in fast 800 Veranstaltungen mit eigenen Augen sehen und mit Händen greifen, was das bedeutet.

Mit dabei sind in diesem Jahr Einrichtungen an den Standorten München, Garching, Freising und Straubing. Auch das Oskar von Miller-Institut in Obernach (oberhalb des Walchensees, direkt an der B11), die Limnologische Station Iffeldorf (bei Penzberg), das Akademiezentrum Raitenhaslach (bei Burghausen) und das Geodätische Observatorium Wettzell (bei Bad Kötzting) machen mit und öffnen ihre Türen für interessierte Besucher.

Neben vielen Mitmach-Experimenten und Exponaten gibt es am Tag der offenen Tür wieder spannende Führungen in die Labors, wo oftmals weltweit einzigartige Forschungsarbeiten zu sehen sind. Das vielfältige Angebot für alle Altersgruppen wird ergänzt durch eine Reihe von Vorträgen, in denen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Arbeit erläutern. Abgerundet wird das Programm durch musikalische Beiträge, und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Von München aus sind die Standorte Garching und Freising bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zwischen Freising und Garching richtet die TU München eine direkte Busverbindung ein. Auf dem Campus Freising und auf dem Campus Garching verkehren Shuttlebusse.

Weitere Informationen auf: www.tum.de/tag-der-offenen-tuer

###

Als Medienvertreter sind Sie nicht nur eingeladen, den Tag der offenen Tür in Ihre Veranstaltungsankündigungen mit aufzunehmen, sondern Sie sind auch als Besucher herzlich willkommen!

Bildmaterial:

https://mediatum.ub.tum.de/1445539

Kontakt:

Dr. Andreas Battenberg

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Boltzmannstr. 17, 85748 Garching

Tel.: 089 289 10500E-Mail: battenberg@zv.tum.de

Die Technische Universität München (TUM) ist mit rund 550 Professorinnen und
Professoren, 41.000 Studierenden sowie 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
eine der forschungsstärksten Technischen Universitäten Europas. Ihre
Schwerpunkte sind die Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften,
Lebenswissenschaften und Medizin, verknüpft mit den Wirtschafts- und
Sozialwissenschaften. Die TUM handelt als unternehmerische Universität, die
Talente fördert und Mehrwert für die Gesellschaft schafft. Dabei profitiert die
TUM von starken Partnern in Wissenschaft und Wirtschaft. Weltweit ist sie mit
dem Campus TUM Asia in Singapur sowie Verbindungsbüros in Brüssel, Kairo,
Mumbai, Peking, San Francisco und São Paulo vertreten. An der TUM haben
Nobelpreisträger und Erfinder wie Rudolf Diesel, Carl von Linde und Rudolf
Mößbauer geforscht. 2006 und 2012 wurde sie als Exzellenzuniversität
ausgezeichnet. In internationalen Rankings gehört sie regelmäßig zu den besten
Universitäten Deutschlands. www.tum.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Universität München
  • Druckversion
  • PDF-Version

Weitere Meldungen: Technische Universität München